1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Partitionen durcheinandergeraten

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Kiina, 10. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kiina

    Kiina Byte

    Gestern hat sich mein Windows XP komplett verabschiedet bei dem Versuch, eine Partition zu verkleinern (mit Partition Magic von einer Boot-CD aus). Dabei blieb mir nichts anderes übrig, als die defekte Partition zu löschen und erst bei der Neuinstallation von XP wieder erstellen zu lassen. Dadurch sind die Laufwerksbuchstaben durcheinander geraten, das System läuft jetzt unter H, was sich leider nicht ändern lässt. Gibt es irgend eine Chance, das doch noch wieder auf C zurückzubekommen?
     
  2. Kiina

    Kiina Byte

    Ich glaube nicht, dass mir das in meinem Fall weiterhilft. Die Buchstaben aller anderen Laufwerke lassen sich unter XP problemlos ändern, nur der für das System nicht.
     
  3. Kiina

    Kiina Byte

    Sorry, das hab ich schon kapiert, dass du diesen Beitrag meinst, das ist aber doch nicht das gleiche.
     
  4. Kiina

    Kiina Byte

    Das war ja ein echt toller Tip, vielen Dank auch!

    Ich hab das - gegen meine Überzeugung - probiert, mit dem Ergebnis, dass mein Rechner sich bei Booten jedesmal festhängt, so dass ich das System noch ein weiteres Mal neu installieren kann. Ich hab ja auch sonst nichts zu tun...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen