partitionen unter xp

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von real-abel, 24. Februar 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. real-abel

    real-abel Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    10
    hi ihr, ich nochmal
    in meinem rechner ist eine 80GB grosse festplatte, und diese dusseliegen techniker die mein rechner installiert haben, haben drei partitionen angelegt ( gott allein, weiss was der dünnsinn soll ).
    nun meine frage, weiss wer von euch wie ich das unter winxp rückgängig machen kann.
    wäre super wenn mir jemand helfen könnte.
    dank im vorraus.
    euch abel.

    bin immer und überall...
     
  2. MTrebuko

    MTrebuko Kbyte

    Registriert seit:
    21. Februar 2002
    Beiträge:
    288
    Würde mir trotzdem die Einleitungsworte von Raimund noch mal durchlesen und zu Herzen nehmen. Eine Partition alleine (wenns nicht wirklich unbedingt sein muß) fände ich auch überhaupt nicht soo vorteilhaft.

    MT
     
  3. real-abel

    real-abel Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    10
    erstmal ein dickes, super dickes THX an alle.
    ihr seid spitze und lob muss gesagt sein * gg *
    ich habe jetzt alles so, wie ich es haben will, eine grosse partition mit 80 GB.
    ich habe es so gemacht wie es mir, jonnyr ( Raimund )( ein extra THX ) geschrieben hat, es geht einfach wenn man sich mit fdisk auskennt ( gelobt sei mir das fdisk ).
    also nochmals THX an alle.
    euch abel.

    bin immer und überall...
    [Diese Nachricht wurde von real-abel am 25.02.2002 | 19:38 geändert.]
     
  4. hopfenbottich

    hopfenbottich Byte

    Registriert seit:
    8. Februar 2002
    Beiträge:
    16
    Hallo,

    die downloadbare Testversion von Powerquest`s "Partition Magic" ist kein Trial, sondern nur ein Demo. Es lassen sich damit alle Funktionen ausprobieren, allerdings ist eine Übernahme der Änderungen NICHT möglich.

    Gruss Hopfenbottich
     
  5. jonnyr

    jonnyr Kbyte

    Registriert seit:
    3. Juni 2000
    Beiträge:
    168
    Hi

    Das der Techniker die Platte aufgeteilt hat ist bei den heutigen Größen so üblich. Dies hat auch mit der Clustergröße zutun die bei großen Festplatten mehr Festplattenkapazität benötigt als bei den kleineren. Noch ein Vorteil wäre das man auf die 2te Platte seine Daten abspeichern kann. Im Falle einer Neuinstallation von Windows hat man so seine Daten immer noch auf der 2ten Platte.
    Zur Partionierung folgendes.
    <Gelobt sei FDISK>. Gehe also davon aus das Du Dich mit Fdisk auskennst. Besorge Dir von einem Kumpel eine Bootdisk mit Win98 oder Me. Kopiere dann Fdisk drauf und starte den PC von der Disk. Danach kannst Du dann mit Fdisk die 2 Partitionen löschen und eine Partition neu einrichten.
    Zweite Möglichkeit wäre der Kauf von einem Partitionsmanagers.
    Schau Dich auch mal in der Sharewareszene um.
    In der PC-Welt Heft-CD 10 / 01 war die Vollversion von PartionMagic 5 enthalten.
    Unter der URL http://www.powerquest.com/freestuff/ kannst Du Dir die Trialversion von PartitionMagic 6 runterladen.
    In wie weit Du mit der Trialversion Partitionen einrichten kannst weiß ich allerdings nicht. Ich nutze immer noch das alte FDISK von Win98

    Gruß Jonnyr
     
  6. real-abel

    real-abel Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    10
    ist ja alles super, aber jetzt habe ich 2 partitionen, wie bekomm ich das jetzt hin das ich nur noch eine grosse partition habe.
    gelobt sei mir das fdisk *gg*
    [Diese Nachricht wurde von real-abel am 24.02.2002 | 20:50 geändert.]
     
  7. absk

    absk Byte

    Registriert seit:
    8. November 2001
    Beiträge:
    15
    Hallo,
    dann geh über Computerverwaltung (lokal) => Datenspeicher => Datenträgerverwaltung.
    Hinweis: nur begrenzte Möglichkeiten vorhanden

    MfG
     
  8. real-abel

    real-abel Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    10
    öhm, ich finde diese Administrative Tools nicht, ( heul )
     
  9. real-abel

    real-abel Byte

    Registriert seit:
    24. Februar 2002
    Beiträge:
    10
    dieses schimpfen von mir war verzweiflung, nicht böse gemeint. ;-)
    danke dir für diesen tip
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen