1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Partitionen verschwinden

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Fruchtmixer, 12. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Fruchtmixer

    Fruchtmixer ROM

    Registriert seit:
    12. Juli 2003
    Beiträge:
    1
    Hi,

    ich habe mir die "200GB IDE Maxtor 6Y200P0 7200rpm LIQUID" gekauft. Da FDisk solche Größen nicht verwalten kann und ich unter WindowsXP nur 131GB angezeigt bekommen habe, habe ich sie mithilfe von zwei BootDisketten von Partition Magic 8.0 partitioniert. Soweit so gut, Windows XP installiert und eine von meinen zwei alten Festplatten angeschlossen. Alte Daten rübergezogen, runtergefahren, zweite alte Festplatte angeschlossen, wieder hochgefahren. Da mußte ich Feststellen, dass eine oder zwei Partitionen (ich habs ein paar mal probiert) von der neuen Platte einfach verschwunden. Es ist egal ob ich die neue Festplatte im FAT32 Format partitioniere oder im NTSF Format, oder gemischt, dieser Fehler trat immer wieder auf wenn ich eine von meinen alten Platten anschloß (diese sind im FAT32 Format).
    Woran liegt das?? Vielen Dank für Antworten!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen