Partitionen zusammenlegen unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Bottesi, 26. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bottesi

    Bottesi ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo
    Ein wahrscheinlich kleines Problem, zu der ich aber leider keine Lösung weiss. Ich habe 1 Festplatte mit 2 Partitionen (NTFS) und möchte diese zusammenführen. Geht dies mit XP-Bordmitteln oder braucht man unbedingt PM 8.0, oder gibt es entspr. Free- oder Shareware?
    Ich will die PArtitionen zusammenlegen da bei der ursprünglichen Aufteilung etwas schieflief und ich wahrscheinlich FAT Rückstände zurückblieben. Ich will sie als eine Partition wieder formatieren und anschl. wieder teilen.
    Danke für Eure Hilfe
    Gruss
    Roger
     
  2. Bottesi

    Bottesi ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo MArtin
    merci für den Tip. Funktioniert das auch mit C und D zusammenführen (e habe ich nicht). Dort kriege ich nur als Option, die eine Partition (gelöschte D) als Unterordner in C zu integrieren, aber nicht eine einzige C Partition?
    Gruss
    Roger
     
  3. Gast

    Gast Guest

    Ich kann aus eigener Erfahrung sagen:

    Las die Finger von PM und mach das ganze mit Bordmitteln.

    Weg eins:
    Neuinstallation; Bei der Setuproutine kann man auswählen, auf welche Partition Installiert werden soll, dabei kann man auch formatieren und neue Partitionen erstellen.

    Weg zwei:
    Laufwerk c: = Betriebssystem
    Laufwerk d: = Daten
    Laufwerk e: = Programme

    Laufwerk d und e sollen nun zusammengeführt werden.
    Start > Einstellungen > Systemsteuerung > Verwaltung >
    Computerverwaltung.
    Dort dann den Punkt > Datenträgerverwaltung; gewünschte Partition mit rechter Maustaste > Partition löschen
    Partition 2 das gleiche

    Dann kann man auf dem Selben weg ( rechte Maustaste )
    neue Partioinen erstellen
     
  4. candy andy

    candy andy Byte

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    35
    Hi,

    ich kann nur die Software "Partition Magic 8.0" von PowerQuest empfehlen.
    Damit sind die ganzen Aufgaben zum Thema Partionen formatieren, löschen, zusammenlegen etc. super-einfach.

    Gruß
    candy andy
     
  5. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo Bottesi,

    es gibt prinzipiell zwei Möglichkeiten, Dein Vorhaben durchzuführen:

    Wenn Du Veränderungen an den Partitionen durchführen willst, ohne hinterher Dein Betriebssystem und Deine Daten neu zu installieren, benötigst Du ein Programm wie Partition Magic.

    Wenn Du Daten und Betriebssystem ohnehin neu aufspielen willst, dann reicht das Programm fdisk aus, um die Partitionen zu löschen.
    Wenn Du meinst, ich drückte mich an dieser Stelle etwas umständlich aus, so hast Du recht. Ich besitze kein XP und kenne mich daher mit dem Funktionsumfang, den die Installations-CD bietet nicht aus.
    Ich habe zum Löschen von XP einfach eine unter Win98 erstllte Bootdiskette verwendet und mit fdisk alle Non-Dos Partitionen gelöscht und für das neue Betriebssystem neu eingerichtet.

    Low-level-Formatierung:
    Die lowlevelformatierung ist ein Verfahren, mit dem Fehler auf einer Festplatte oft beseitigt werden können und galt früher als Methode der sicheren Datenlöschung (z.B. vor Verkauf). Geht dabei etwas schief, kann die Platte u.U. unbrauchbar werden (muss zum Hersteller geschickt werden). Aus diesem Grunde sollte man eine low-level Formatierung immer nur mit einem Tool des jeweiligen Festplattenherstellers durchführen (findet man auf der Hersteller Homepage).

    MfG Rattiberta
     
  6. Bottesi

    Bottesi ROM

    Registriert seit:
    7. Oktober 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo
    Sorry für meine Unwissenheit, aber low level format????
    meine Erfahrung mit fdisk sind sehr bescheiden.
    Gruss und Danke
    Roger
     
  7. nordlicht3

    nordlicht3 Megabyte

    Registriert seit:
    20. Juni 2002
    Beiträge:
    1.290
    dann mach doch low level-format und dann alles neu
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen