Partitionen

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von onkel83, 6. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    also, ich haben win xp und ne 250Gb festplatten, leider nur eine partition! ich möchte aber gerne 2 haben ohne xp neu zu installieren

    kennt oder gibt es ein programm dafür oder kann man es auch mit windows machen, eine partition zu teilen, ohne diese zu löschen??


    THx, onkel83 hoffe auf schnelle antwort:)
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
  3. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    danke,ich werds versuchen
     
  4. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    kann man das irgendwo downloaden?

    oder n anderes programm?
     
  5. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Soweit ich weiß gibt es keine kostenlose alternative. Die Einzige Möglichkeit wäre das du dir eine Knoppix (linux) Live CD runterlädst und mit dem da mitgelieferten Partitionierungsprogramm die Größe Änderst.

    Backup der Partition nicht vergessen


    btw: Ich würde die Platte mehr als zwei Partitionen erstellen!
     
  6. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384

    ne, auf linux hab ich noch kein bock, wieso mehr als 2??

    2x125GB reicht doch
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Ganz wie du meinst - meld dich halt wieder wenn du 125GB an Daten verloren hast weil die Partitioninhaltstabelle z.b.: durch Absturz fehlerhaft ist ;-)
     
  8. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384

    hmm, auch gut, dann mach ich halt 3x80Gb

    gut so?
     
  9. PicoBS

    PicoBS Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2005
    Beiträge:
    1.150
    Moin,

    mein persönlicher Erfahrungswert : Systempartition (C) zwischen 6 und 10 GB (je nach Nutzung) sind völlig ausreichend. Der Rest ist völlig plempe
     
  10. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    ich mach einfach 3x 80
     
  11. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    hmmm, mit diesem norton dingen, geht das aber dann botet der neu, und dann steht da das es abgebrochen wurde, wegen zu vieler fehler die gefunden wurden, und jetzt?
     
  12. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Hast du die Platte vorher defragmentiert ?Auch eine Fehlerüberprüfung wäre ratsam.
     
  13. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    soll ich machen? mit windows?
     
  14. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Ja Klar mit Windows .
     
  15. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384
    hab ich, hat 1 1/2 h gedauert, jetzt versuch ichs nochmal
     
  16. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Wenn sehr viele Daten auf der Platte sind kann das schon lange Dauern ,wenn das Programm Abstürtzt dabei ,ist was nicht in Ordnung mit der Platte .
     
  17. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    das defragmentieren hättest du dir sparen können - chkdisk wäre besser gewesen
     
  18. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384

    jaja, das hat der ja gemacht!

    und es geht, jetzt hab ich 3x 80GB, danke jungs!:danke:
     
  19. XP Fan

    XP Fan Megabyte

    Registriert seit:
    6. August 2002
    Beiträge:
    1.258
    Hallo,

    NTFS Partitionen zu verändern mit Tools ist nicht ohne. Unter NTFS sind ADS Gang und Gebe, einige Partionierer kommen damit schlecht zurecht. Auf alle Fälle ist ein vorheriges Defragmentieren wichtig. Das MS eigene Defrag hat vernichtende Kritiken bekommen, ich bevorzuge das vom OO Soft.

    Uwe
     
  20. onkel83

    onkel83 Kbyte

    Registriert seit:
    6. Februar 2006
    Beiträge:
    384


    ich hab nix fragmentirt nur uberpfdüft und fehler behoben! ich benutzte perfekt disk
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen