1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Partitionen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von Hilflos, 12. September 2001.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hilflos

    Hilflos ROM

    Registriert seit:
    12. September 2001
    Beiträge:
    1
    Dumm gelaufen!
    Ich wollte Windows 2000 auf meiner neuen Festplatte installieren und
    habe mir die Partitionen auf der zweiten Festplatte gelöscht. Kann ich
    das Rückgängig machen??? Wenn ja, wie oder womit??

    Ein Lehrer der örtlichen Technikerschule sagte mir, das beim
    Überspielen/Verändern des Master-Boot-Record eine Sicherheitskopie des
    mbr auf der Festplatte angelegt wird. Es soll dafür ein Programm geben,
    daas diese Sicherheitskopie lesen und zurückschreiben kann. Er hatte in
    einer Computerzeitschrift einen Artikel darüber gelesen. Leider hat er
    diesen Artikel nicht mehr. Hast Du schon mal etwas davon gehört, oder
    kannst mir einen Tip geben wo ich so etwas finden könnte.

    Viele Grüsse
    Hilflos(aber echt)
     
  2. Slimy

    Slimy ROM

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    6
    Hi,

    leiste Dir mal die PC Welt 10/01 steht eine Menge drüber drin. Zum Beispiel auch,
    in der DOS-Box oder nach dem Start mittels Startdiskette im DOS folgendes eingeben

    fdisk/mbr

    damit wird der Originalcode des Master Boot Record zurückgeschrieben und beim nächsten Start, soll die Partition booten, die zuletzt aktiv war.
    Ich wünsch Dir viel Glück

    Slimy
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen