1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Partitionieren der Festplatte

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Stefan Koch, 9. Juli 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Hallo,

    Wie kann ich eine Partition unter Windows xp (Mit Verwaltung in der Systemsteuerung) erstellen? Bei mir funktioniert es nicht, wie es in der Hilfe beschrieben ist. Der Festplattenbereich ist mit querstrichen.
     
  2. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    ich rede vom XP-eigenen Partitionierer. dass es mit PM geht, war mir schon klar
     
  3. MichaelausP

    MichaelausP Viertel Gigabyte

    So gesehen ist jedem PartitionserstellungsProgramm egal, welches BS auf dem Rechner läuft. Nur XP kann seine eigene Partition nicht selbst verkleinern, das war wohl gemeint.

    mfg
     
  4. JohnWayne

    JohnWayne Kbyte

    du kannst auch nur weitere partionen erstellen, wenn auf diesen nich XP installiert ist, also wenn du nur eine partition hast, wo dann auch XP drauf ist. soviel ich weiss, kann windows dann diese Partition, wo es selber drauf ist, nicht ändern. du brauchst also vorher mindesten 2 Partitionen, einer auf der XP ist, und dann den REst, den du dann beliebig ändern kannst
     
  5. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Eine Partition kannst du nur erstellen wenn noch freier (nicht genutzter Speicher) auf der Festplatte vorhanden ist. Ist dies nicht der Fall benötigst du Zusatzprogramme um eine Partition zu verkleinern so dass du in dem dann entstehenden freien Bereich eine zusätzliche Partition erstellen kannst.

    Derzeit bestes Programm von Acronis
    Partition Expert...
    http://www.acronis.de

    Gruss Wolfgang
     
  6. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo Ali

    Wie kommst du denn darauf, das nur weitere Partitionen erstellt werden können, wenn nicht XP installiert ist? Ich habe mein System mit Partition Magic 7 partioniert, nachdem XP schon lange drauf war. Hat alles super geklappt.

    Gruß
    Patrick
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen