Partitionieren der Platte -Software?

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von richter76b, 27. Januar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. richter76b

    richter76b Byte

    Registriert seit:
    1. Januar 2005
    Beiträge:
    24
    Ich suche ein idiotensicheres Programm womit ich meine Festplatte (40GB) (nachdräglich) partitionieren kann. Also ich will aus einer Festplatte zwei machen (virtuell nicht physikalisch).

    Kennt jemand einen guten Link?
    Bin für jeden Tipp dankbar.

    Gruß Björn

    Ps.: Ich habe XP
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
  3. Ebs1

    Ebs1 Kbyte

    Registriert seit:
    17. Januar 2002
    Beiträge:
    279
    Hallo,

    kann dir den Partition Manager 2005 (mit Paragon-Technik)
    empfehlen,kostet nur 29,95€.

    http://www.7tools.de/ger/pm/index.htm

    Schritt für Schritt mit der Anleitung kann man nichts falsch machen,vorher lesen.

    Hatte noch nie Probleme damit.

    Gruß Ebs
     
  4. HaZacK

    HaZacK ROM

    Registriert seit:
    27. Januar 2005
    Beiträge:
    3
    Genau das hatte ich vor kurzem auch in Angriff genommen (40GB in in der Mitte zerschneiden). Hab's zuerst bei der Parallel-Installation von Suse Linux g'macht. Dann aber wieder gegen Linux entschieden und das Problem gehabt, wie krieg i die Teile wieder zusammen, da dit 2. Volume ja net Win-kompatibel format. war. Hab's dann mit Partition Magic 8.0 hingekriegt...und i hab wirklich sonst keine Ahnung davon gehabt und noch nicht... Also Partition Magic ist empfehlenswert, Noob-freundlich!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen