partitionieren und formatieren unter XP

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von derwodaso, 17. Juli 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. derwodaso

    derwodaso Byte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    91
    Wenn man mir der Windows XP Original CD bootet kommt man ins Setup in dem man partitionen kann und ntfs oder fat32 formatieren kann.
    meine frage wäre jetzt ob man dieses "programm" von der CD auf eine Diskette kopieren kann.
    oder kann man überhaupt dieses tool alleine ohne das Setup benutzen? ähnlich wie fdisk halt.
    oder gibt es ein programm von drittanbietern die das können? am besten noch auf win32 basis.aber ohne lange bootvorgänge.
    und am allerbesten noch mit batchfiles :)
     
  2. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Ja, allerdings sehr eingeschränkt.

    Eventuell helfen dir folgende Links:

    http://www.xxcopy.com/xxcopy/xxcopy33.htm
    http://support.microsoft.com/default.aspx?scid=kb;EN-US;q229716

    J2x
     
  3. derwodaso

    derwodaso Byte

    Registriert seit:
    11. Juli 2002
    Beiträge:
    91
    und läßt dich über die console auch mit batch files arbeiten?
     
  4. Jörn Stadelmann

    Jörn Stadelmann Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. April 2001
    Beiträge:
    4.450
    Nein, aber du kannst die Wiederherstellungsconsole benutzen.
    Einfach mit dem Admin-Kennwort Anmelden und DISKPART eingeben.
    Funktioniert natürlich nur wenn XP schon Installiert ist. Du kannst die Wiederherstellungskonsole auch auf der Festplatte installieren

    XP CD einlegen

    Start / Ausführen / x:\i386\winnt32.exe /cmdcons

    X: ist der Laufwerksbuchstabe deines CD-Laufwerks..

    J2x
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen