Partitionierunsproggi

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von manu.s, 15. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Weiss einer ein gutes Partitionierungsprogramm? Wenn möglich kostenlos.
    Danke
    mfg
     
  2. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Hab doch nur das hingeschrieben, was eh fast jeder hier denkt und macht.
    [Diese Nachricht wurde von Go4Gold am 09.11.2002 | 12:00 geändert.]
     
  3. sky_one

    sky_one Byte

    Registriert seit:
    7. November 2002
    Beiträge:
    9
    @Daniel
    Zitere: Hol Dir doch einfach bei K**aa die Vollversion von Partiton Magic 7.0: Ist kos***los und funktioniert einwandfrei

    Wo bekomme ich Patition Magic 7.0 her? Und kann ich damit Patitionen von der Größe her verändern ohne die Partitionen zu löschen?

    Gruß
    Maik
     
  4. Go4Gold

    Go4Gold Megabyte

    Registriert seit:
    12. Dezember 2001
    Beiträge:
    1.120
    Hol Dir doch einfach bei K**aa die Vollversion von Partiton Magic 7.0: Ist kos***los und funktioniert einwandfrei
     
  5. Der Eiserne

    Der Eiserne Byte

    Registriert seit:
    26. Juli 2001
    Beiträge:
    121
    Das Teil von XP kannst zu dem Zweck vergessen. Und soviel ich weiß war Partitions Magic 5.0 das letzte mal bei der PC Welt dabei. Das kannst auch vergessen das hat schon mit ME Probleme. Du brauchst die Version 7 oder 8 ( 8 ist erst ein paar Wochen draußen ). Die Versin 6 müßte lauch Milchmedchenrechnung für ME sein. Aber stöbere doch in den PC Welt Zeitschriften von 2001 ( wenn du welche hast ) herum da war mal ein Beitrag drinnen über partitionieren und so da ist auch ein DOS Tool gezeigt worden das mußte das auch können. Und DOS bekommst du über eine alte Startdiskette von ME oder 98. Zumindest kann ich mit einer solchen Startdiskette meine Bootmanager Xosl 1.1.5 installieren, der war im übrigen auf der 2001 PC Welt wo auch das mit Partitions Magic war ich glaub mit Linux war auch was punkto Partitionieren.

    Der Eiserne

    PS: Ich bin doch ein Dussel hab ne blöde Idee noch für dich. Saug dir duch SuSE Linux z. B. 8.0. Ändere mit dem Partitonstool die Partition und verzeichte auf die Installation. Oder nimm die Liv Version und erledige es unter Linux. Frag mich aber blos nicht wie das geht. Bin selbst ein Linux Anfänger.
     
  6. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Ach so, kenn mich nicht wirklich damit aus. Ist das brauchbar oder eher nicht? Ich muss meine Windowspartition vergrößern, weil da nicht mehr genügend Platz ist, deshalb brauch ich nen Partitionierungsproggi. Ist das dafür gut?

    thx, mfg
    manu
     
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Manuel !

    Wenn es dir um XP geht : Du hast doch im Betriebssystem ein Partitionierungstool integriert.D.h., Du benötigst nicht unbedingt ein anderes .

    franzkat
     
  8. wkambeck

    wkambeck ROM

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Nein, noch nicht und habe Bedenken durch bittere Erfahrung gelernt
    das Prog. Partition Manager 2001 zu probieren. Hatte eigentlich gehofft, die Vertreiber der Software melden sich mal.

    MfG Wilfried
     
  9. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Bräucht ich auch. Hast eine gfunden?
    mfg
     
  10. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Thanks, Hast du ne Ahnung ob das XP kompatibel ist?
     
  11. dito77

    dito77 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    80
    jupp, und zwar hier: http://www.tecchannel.de/freeshareware/tools/system/720/

    Bye Chris
     
  12. manu.s

    manu.s Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    52
    Weisst du auch wo ich mir das holen kann? Würde reichen, danke.
     
  13. wkambeck

    wkambeck ROM

    Registriert seit:
    16. Oktober 2002
    Beiträge:
    2
    Die PC-Welt 10/2002 bietet Vollversion "Partition Manager 2001".
    Weiss jemand ob diese WinXP compatible ist ? Wenn nicht, gibt es eine solche Freeware die es mit XP kann?

    MFG Wilfried
     
  14. Goahead

    Goahead Byte

    Registriert seit:
    28. August 2002
    Beiträge:
    29
    Hallo, bin gerade unterwegs und hab das letzte Heft nicht zur Hand. Ich glaube aber im Pc-Welt-Heft 10/2002 war auf der CD ein getesteter kostenloser Partitionierer..
    MfG
     
  15. dito77

    dito77 Byte

    Registriert seit:
    27. Mai 2002
    Beiträge:
    80
    reicht auch eine 30-Tage-Version? Wenn ja, dann Ranish Partition Manager.
     
  16. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.956
    Hi!
    PM7 bekommst Du im gut sortierten Software-Fachhandel. Ist allerdings nur für WinXP nötig. Bei älteren Windows-Versionen reicht auch ne ältere Version, z.B. 6.0 aus der Wühlkiste für paar ?.
    Die vorgeschlagene Variante, einfach eine Raubkopie aus dem Netz zu ziehen, ist sicher nicht zu empfehlen...
    Gruß, Andreas
     
  17. Gast

    Gast Guest

    Hallo, in Win XP ist doch eines dabei.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen