PartitionMagic 8.0

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Erhard70499, 3. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Erhard70499

    Erhard70499 Byte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    95
    Hallo,

    ich habe heute mein prg. PartitionMagig 8.0, das auf meinem alten Rechner win98se
    ohne weiteres lief, nach fast 2 Jahren Wartezeit auf meinem xp Notebook installiert.

    Das Aufstellen einer neuen Partition war ok. Nach der Aufforderung zum Neustart
    kam irgend etwas von einer Batchdatei und auch ein Fehler Nr.27.

    Kann mir jemand auf die Sprünge helfen???

    mfg Erhard
     
  2. Bajaria

    Bajaria Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    400
    hallo,

    im Benutzerhandbuch unter Fehlermeldung 27 steht folgendes:

    Unter Multitasking-Betriebssystemen (wie W95) muss PM8 eine Partition entsperren,
    bevor sie verarbeitet werden kann. Wenn diese Festplatte Dateien enthält die von einer anderen Anwendung verwendet werden kann, kann PM diese Partition nicht
    sperren.

    Hast du noch andere Programme oder Anwendungen (im Hintergrund) laufen?

    Dies könnte die Fehlermeldung verursachen.

    Günter

     
  3. blauerklaus2

    blauerklaus2 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    482
    Die neu PartitionMagic 8.0

    Kenne ich nicht früher war der Fehler 27 sperren des Laufwerk nicht möglich

    das heisst es befinden sich Daten auf der Festplatte die von eiener anderen

    Anwendung benutzt werden und PQ diese nicht bearbeiten kann :(

    mfg

    bk2 :p


    sorry einer war schneller :)
     
  4. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Boote einfach mal von den Disketten, dann kannst du sicher sein, dass keine andere Anwwendung im Hintergrund dazwischenfunkt.
     
  5. Erhard70499

    Erhard70499 Byte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    95
    Hallo und danke für die Antworten,

    franzkat@, ich lege doch über Windows mit PM8 eine neue Partition an, und Win xp
    führt dann einen Neustart durch, ab hier steht mir nun einer auf dem Schlauch, ich habe doch
    keine Möglichkeit anders zu booten?

    Baiara@, das Blanke xp ist es natürlich nicht, sollte ich alles deaktivieren? Von den
    Partitionen her gesehen ist meine Festplatte noch jungfräulich.


    mfg Erhard
     
  6. Bajaria

    Bajaria Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    400
    Erhard,
    was ist denn jetzt auf deinem Notebook an Partitionen drauf, mit welcher Einteilung,
    und mit welchem System? Was willst du erreichen?
    Von einer jungfräulichen Festplatte kann ja nicht die Rede sein, da etwas schon vorhanden ist.

    Klär uns bitte auf damit wir helfen können.

    Günter
     
  7. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Es reicht völlig aus, wenn du die PM 8-CD einlegst und von dieser bootest. Dann kannst du alle Partitionierungsaktionen durchführen, ohne dass Fremdprozesse Einfluss nehmen können.

     
  8. UEngel

    UEngel Guest

    Hallo Erhard,
    du sprichst immer von Partition Magic 8.0

    Es gibt auf der Symantec-Homepage mittlerweilen
    einen Patch auf 8.01
    Den solltest du auf jeden Fall auch installieren.

    Gruss

    Friedhelm
     
  9. Erhard70499

    Erhard70499 Byte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    95
    Hallo

    Baiara@, es ist eine ganz normale Standartfestplatte xp mit nur einer Partition für alles.
    Das ist äußerst schlecht und hochgradig riskant.
    Ich benötige nun eine neue Partition für meine Daten.


    franzkat@, ok- logisch, werde ich probieren.


    danke Erhard

     
  10. Bajaria

    Bajaria Kbyte

    Registriert seit:
    11. August 2001
    Beiträge:
    400
    Erhard,

    viel Erfolg und melde dich falls geklappt hat

    Günter
     
  11. Erhard70499

    Erhard70499 Byte

    Registriert seit:
    1. August 2004
    Beiträge:
    95
    Hallo,

    wenn eimal der Wurm drin ist, dann klappt es hinten und vorne nicht mehr.

    Sämtliche Versuche eine neue Partition zu erstellen schlugen fehl. Na gut dachte ich,
    ich will ja kein neues Betriebssystem installieren, also teile ich die Partition, jedoch
    die Zeile ist inaktiv.

    Am externen Laufwerk wo ich es nicht brauche, da könnte ich die Partition teilen.

    ....und die Moral von der Geschicht, wenn etwas nicht will, raus damit.

    Danke an alle Helfer

    Gruß Erhard

     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen