partitionsgröße ändern

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von rollo59, 30. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. rollo59

    rollo59 Byte

    Registriert seit:
    15. Dezember 2004
    Beiträge:
    32
    hallo
    ich möchte auf meinen rechner nachträglich neue partitionen anlegen und somi die festplatte neu aufteilen.giebt es dafür ein programm das nichts bis wenig kostet mit dem ich bei laufenden xp die festplatte neu aufteilen kann?

    gruß rollo59
     
  2. Sele

    Sele Freund des Forums

    Registriert seit:
    30. Oktober 2002
    Beiträge:
    17.583
    Kostenlose Programme sind mir nicht bekannt. Bekanntestes Tool: Partition Magic 8; weitere Tools: Acronis Disk Director; Paragon Partition Manager
     
  3. JimPhelps

    JimPhelps Kbyte

    Registriert seit:
    11. Juni 2005
    Beiträge:
    146
    Hi,

    Ich schliesse mich der Frage an.
     
  4. CaptainPicard

    CaptainPicard Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    7. Dezember 2003
    Beiträge:
    4.279
    Das wird nicht möglich sein.
    Es soll allerdings Linux-Distris geben, die auf den Installations-CD's Partitionsmanager haben, mit denen man sowas machen kann.
    Ansonsten schließe ich mich Sele an, das, was ich an SW für diese Zwecke kenne und z.T. auch benutze, kostet Geld.
     
  5. sky cc

    sky cc Kbyte

    Registriert seit:
    27. September 2005
    Beiträge:
    375
    wieso?

    Mit Acronis PartitionExpert ist das kein Problem. Man muss nicht einmal den Computer neu booten. Kostet aber eine Stange Geld!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen