1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Passendes Mainboard für P42.4ghz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Boneless, 10. Oktober 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Boneless

    Boneless ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Ich möchte mir demnächst einen neuen Pc zusammenstellen, nur leider verzweifle ich gleich bei der Auswahl eines geeigneten Mainboards. Das Mainboard sollte einen p4 2.4ghz 533fsb und DDR333 unterstützen. Zunächst dachte ich an das 845EMax2-BLR von MSI oder das P4B533-E von Asus aber die unterstützen nur DDR266. Macht es überhaupt Sinn 333 anstatt von 266 in diese Mainboards einzubauen zum event. OC?Brauche dringend Hilfe!!
     
  2. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    Hier die Links mit dem jeweils günstigsten Angebot:

    http://www.preissuchmaschine.de/psm_frontend/main.asp?suche=p4pe&min=&max=&Submit=+Suche+

    http://www.preissuchmaschine.de/psm_frontend/main.asp?suche=p4s8x&min=&max=&Submit=+Suche+

    Viel Spaß!
     
  3. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    s mit deinen finanziellen Verhältnissen? Ich würde mir jedenfalls nicht Rambus kaufen, da es meiner Meinung nach zu teuer ist.
    Sagt mir jetzt nicht, dass der Pentium 4 nur dann seine volle Leistung erbringt. Klar - nur sind das Peanuts und mehr nicht.

    Kauf dir richtig guten DDR-RAM (CL2 oder 2,5). Übrigens, SirSiggi, den Rambus, den du wohl hast (PC800) ist nicht schneller als DDR-RAM PC2700. Aber dafür viel teurer.

    Das Geld, das du am RAM gespart hast, kannst du in ein richtig tolles Mainboard investieren (deines der oberen zwei).

    Ich denke nicht, dass du Overlocker bist, aber wenn ja bist du mit Rambus eh falsch dran (bei FSB 150 ist Schluss).

    Das P4PE ist ganz neu. Bei Fun-Computer gibt\'s das allerdings schon. Ich würde aber zur Zeit wohl doch eher das P4S8X empfehlen, da es billiger ist.

    Das P4PE ist recht, wenn du dir später eine schnellere CPU ab 3066 MHz kaufen möchtest. Das P4PE unterstützt HTT als eines der ersten Boards. Das P4S8X noch nicht, hat aber dafür AGP 8x.
     
  4. aramon

    aramon Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2002
    Beiträge:
    1.253
    hallo,

    der pe chipsatz für pc 333 ddr ist erst vor kurzem von intel vorgestellt worden, daher gibt es das asus p4pe oder msi 845pe noch nicht zu kaufen. gigabyte hat da auch was im angebot, schau mal bei www.alternate.de rein. rambus hat vorteile, aber ob du für den in den meisten anwendungen kaum spürbaren vorteil soviel geld mehr ausgeben willst, musst du sehen. wenn es um günstige preise geht, kannst du auch mal bei www.e-bug.de oder www.km-elektronik.de nachsehen.
     
  5. Boneless

    Boneless ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Danke für die Tipps, kenn mich nämlich nicht so toll aus in Sachen Hardware.
    Eigentlich wollte ich mir den Pc bei mindfactory online zusammenkaufen nur leider haben die nur ein 850 mainboard mit 16bit im angebot. Kennt ihr vielleicht noch andere Online Shops??
     
  6. SirSiggi

    SirSiggi Kbyte

    Registriert seit:
    19. August 2001
    Beiträge:
    238
    Ja genau, das empfehle ich Dir eh, DDR-RAM ist zu blöd, das ist keinen deut schneller als 266er aber viel teurer, sogar als RD-RAM und auch langsamer weil kein chipsatz ohne verlust das ganze so anpassen kann, da gibts nur den i850, ist der allerbeste für den P4. :)

    mfg
     
  7. PCWelt-Freundchen

    PCWelt-Freundchen Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    20. Dezember 2001
    Beiträge:
    636
    warum nimmst du nicht das asus mit 850er chipsatz und 1066er/32bit rambus?
    das bringt den p4 erst richtig auf trab
     
  8. Boneless

    Boneless ROM

    Registriert seit:
    10. Oktober 2002
    Beiträge:
    6
    Danke für die schnelle Hilfe!
    Leider taucht ein neues Problem auf, beim Konfigurator von Mindfactory bekomme ich folgende Fehlermeldung bei der Asus P4s8x mit dem P4 2.4ghz 533mhz :"Dieser Prozessor kann auf dem Mainboard nicht mit voller Geschwindigkeit betrieben werden".
    Das P4Pe haben die gar nicht erst im Angebot!?!
     
  9. Ultrabeamer

    Ultrabeamer Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    9. September 2001
    Beiträge:
    982
    ASUS P4S8X (SiS648) oder P4PE (Intel i845PE).
    [Diese Nachricht wurde von Ultrabeamer am 10.10.2002 | 19:44 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen