1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

passendes motherboard für Celeron 1,7Ghz

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Henker, 14. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Henker

    Henker Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    155
    Kann mir jemand helfen... Suche ein passendes Motherboard für einen Intel Celeron mit 1,7Ghz.
    Er ist bisher auf einem Compaqmotherboard drauf, aber ich bekomm es nicht zum laufen, da Kabel fehlen und diese mich über 100? kosten würden.
    Braucht ihr noch andre Infos?
     
  2. Elsabase

    Elsabase Byte

    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    15
    stimmt, das hättest ja sagen können :)
    das kann cih ja nicht wissen.

    Im Prinzip kannst du jedes Netzteil mit 300W und aufwärts verwenden, das einen 2x2-Pin großen 12V-Stecker hat
     
  3. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
    ich sah grade der oben genannte link geht nicht. Also das Mainboard heißt: P4 ATX Mainboard MSI -6391 Ver.1
     
  4. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
    Also für dumme (für mich) dieses
    Mainboard:http://cgi.ebay.de/ws/eBayISAPI.dll...033727&category

    würde gehn.Da würde also der Celeron 1,7GHz CPU drauf passen?
    Dann wäre es nett wenn du mir noch sagen würdest welches Netzteil ich dazu brauche.

    MFG Teufelextrem

    Danke für deine Hilfe :)
     
  5. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
  6. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
    Naja an dem Gehäuse kann man rum Sägen ;).
    Ich habe einen High Tower ein abscheuliches Teil und dies ist ein alter Tower und ich habe schonmal an dieses dran rum gewerkelt.

    MFG Teufelextrem
     
  7. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
    und nochwas welches Netzteil bräuchte ich dann dazu?
     
  8. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
    Man sahte mir grade eben das ein Celeron 1,7 GHz auf jeden Sockel 478 drauf passt.

    Würde dieses Mainboard da in frage kommen?

    http://www.asus.com/prog/spec.asp?m=P4S533-E

    Antwort ist nötig weil Auktion endet bald.

    MFG Teufelextrem
     
  9. Elsabase

    Elsabase Byte

    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    15
    Da muss ich dich leider enttäuschen.
    Du hast in der Tat nur ein µATX-Board.
    Entweder du nimmst ein anderes Gehäuse oder du kaufst dir tatsächlich ein µATX-Board, wie das Asus P4S533-MX.
     
  10. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
  11. Teufelextrem

    Teufelextrem Byte

    Registriert seit:
    2. September 2003
    Beiträge:
    60
  12. Elsabase

    Elsabase Byte

    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    15
    Na gut - ich finde zwar das Bild nicht, schreib dir aber ein paar Mainboards auf:

    Bei deiner Wahl musst du dann trotzdem mal hinten am Tower gucken wieviele Slotblenden da sind.
    Sind es 4 so ist es ein µATX
    Sind es 7/8 ist es ein ATX.

    MSI GNB Max2-L (ATX) (Dual DDR-266)
    oder
    Asus P4S533-MX (µATX) (Single DDR-333)

    Beide Mainboards sollte es für unter/um 68? geben
     
  13. Henker

    Henker Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    155
    auf der 2ten seite dieses pdf's ist ein bild falls dir das weiterhilft....
     
  14. Elsabase

    Elsabase Byte

    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    15
    Also wäre nurnoch zu klären was das Mainboard für einen Formfaktor hat - hat es 4 slots oder 7?

    Bzw. Geht es im Tower bis ganz unten und wenn ja wielele slots sind da 4 oder 7 halt.

    Wenn du dann ein neues MB kaufen willst, hast du irgendeine Marke schon im Blick oder is das alles egal oder soll es schon Marke sein?

    Ich schick dir dann mal ein paar links wenn das geklärt ist - nur Preise ist schlecht- ich kauf im Großhandel ein - also sind die etwas unter Einzelhandel
     
  15. Henker

    Henker Kbyte

    Registriert seit:
    15. Juli 2003
    Beiträge:
    155
    Also bei dem Kabel kann ich ihnen leider nur die Artikelnummer geben und ein Bild:
    Artnr.: 257049-001
    Bild: http://www.8ung.at/henker/257049-001.jpg
    Bei dem Preis hab ich beim Eintrag geschlafen, das waren nur : ? 13,75. :)

    Wie bekomm ich die anderen Infos denn heraus, weiss leider nicht wo ich da nachschaun muss. Sorry.

    Ich denke aber das für das Motherboard was ich besitze, von Compaq.... noch weitere Teile anfallen und deshalb wäre mir ein handelsübliches besser, Compaq ist ja bekannt für ihre spezialanfertigungen...
     
  16. Elsabase

    Elsabase Byte

    Registriert seit:
    20. August 2000
    Beiträge:
    15
    Was für Kabel sind denn das?
    Mir sind Kabel in der Preisklasse noch nie untergekommen!?!
    Waren die 100? von Compaq genannt oder beim Fachhandel erfragt?
    Welchen Formfaktor hat dein Mainboard?
    - Ist es Standart-ATX oder µATX?
    (hat es also 4 oder 7 Blenden/Slots)?
    Wenn das geklärt ist kann ich dir sagen welches Board passend wäre
     
  17. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Wenn Dein Celeron Sockel 478 ist und Dein Speicher SDRAM, dann sollte dieses Board funktionieren.

    Was Dein Netzteil für Daten haben sollte, habe ich bereits weiter oben erwähnt. Da mußt Du u.U. beim Händler/Verkäufer nachfragen, wenn ncihts dabeisteht.
     
  18. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Na wenn es ein Big-Tower ist, wird wohl jedes Board reinpassen, auch das von Dir verlinkte.
     
  19. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.953
    Wenn es in Dein Gehäuse paßt... Du solltest mal die Abmessungen überprüfen, es ist auf jeden Fall kein µATX, wie Dein altes Board.

    Jedes ATX-Netzteil ist brauchbar (20A bei 3,3V / 30A bei 5V / 15A bei 12V)

    Gruß, Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen