Passt das zusammen?

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von stefanniehaus, 19. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    Hallo, hier mal eine PC-Zusammenstellung. Würde gerne mal wissen ob die Komponenten zueinander passen:

    Elitegroup L7VMM3
    Sockel: A
    Chipsatz: VIA® KM266 & VT8235
    Speicher: 2 x 184-pin DDR DIMM bis zu 2 GB
    - unterstützt DDR266/200 2.5V DDR SDRAM
    Steckplätze: 2xPCI/1xAGP(4x)/1xCNR

    Besonderheiten:

    64 MB VGA onboard (S3 ProSavage8 2D/3D Graphics)
    ATA 133
    Athlon Pro3000A+ onboard
    LAN 10/100Mb/s onboard
    Sound onboard
    4 USB 2.0




    Technische Daten:


    CPU

    AMD Athlon CPU on board
    ("Pro3000A+" = mobile AMD AthlonXP 1900+ (1600MHz) FSB200)
    FSB 200 MHz
    CHIPSET

    VIA® KM266 & VT8235
    North Bridge: VIA KM266
    South Bridge: VIA VT8235
    GRAPHICS

    Integrated S3 ProSavage8 2D/3D Graphics

    MEMORY

    2 x 184-pin DDR DIMM socket support up to 2 GB
    Support DDR266/200 2.5V DDR SDRAM

    EXPANSION SLOT

    1 x AGP 4X slot
    2 x PCI slots
    1 x CNR slot
    STORAGE

    Support by VIA VT8235
    4 x Ultra DMA133/100/66 devices
    AUDIO

    VIA VT1612A 2-channel audio CODEC
    Compliant with AC'97 2.2 specification
    LAN

    VIA VT6103 10/100 Mbps Fast Ethernet PHY
    REAR PANEL I/O

    1 x PS/2 keyboard & PS/2 mouse connectors
    4 x USB ports
    1 x RJ45 LAN connector
    1 x VGA port
    1 x Parallel port (LPT1)
    1 x Serial port (COM1)
    1 x Audio ports (Line-in, Line-out, Mic-in)
    INTERNAL I/O CONNECTORS & HEADERS

    1 x 20-pin ATX Power Supply Connector & 4-pin 12V Connector
    1 x Floppy connector supports 360K~2.88M Bytes,
    3 Mode FDDs or LS120
    2 x IDE connectors
    1 x IrDA for SIR header
    1 x Speaker header
    1 x USB 2.0 header support additional 2 USB ports
    1 x USB card reader header
    1 x Front panel switch/LED header
    1 x Front panel audio header
    CD in1/CD2 header
    CPUFAN/SYSFAN connectors
    SYSTEM BIOS

    Award BIOS with 2Mb Flash ROM
    Supports Plug and Play 1.0A, APM 1.2, Muli Boot, DMI
    Full Support for ACPI revision 1.0 specification
    FORM FACTOR

    Micro-ATX Size, 244mm*230mm




    300 Watt Netzteil
    CDRW: CyberDrive Modell: CW088D 48x16x48
    DVD: LiteOn Modell: LTD-163 16x48
    Floppy

    512 MB DDR-RAM 266
    Maxtor Fireball 541DX Festplatte 20 GB



    würde das laufen?
     
  2. Maik-Daniel

    Maik-Daniel Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2004
    Beiträge:
    673
    Hallo

    Also ich sage es mal so. Wenn du keine Spiele spielst und du den rechner nur für Office verwendest reicht der vollkommen. Die Grafikkarte reicht auch vollkommen da du ja wahrscheinlich nicht spielst. Was ich nur empfehlen würde wäre vielleicht eine grössere Festplatte aber das kommt auch drauf an. Wenn du willst kann ich Dir auch so ein Board verkaufen mit CPU. Und zwar für 50? + noch 22Monate Garantie und ab dafür :D . Das was ich habe ist das K7SOM+ kannst du auch DDR-Ram PC 266 draufmachen.

    Gruß Maik :D
     
  3. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391

    hab 24 am Laufen K7S5A 3/24 sind innerhalb von 1,5Jahren ausgefallen. Aber abhalten möchte ich dich natürlich nicht ;)
    außerdem halte ich von der Onboard G Karte nicht viel, da würde ich was mit ein bischen mehr Qualität nehmen, eine Matrox G450 oder so
     
  4. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    um das thema Elitegroup ein bisschen zu entschärfen..
    haben auf einem compi seit 2 1/2 Jahren das K7S5A von Elitegroup laufen und noch NIE Probleme mit gehabt =) Geht also auch MIT Qualität =)
     
  5. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    MMMm laut Spez kannst du den alten Speicher verwenden :)
    Aber wie gesagt, Elitegroup ist nunmal ein Billighersteller, aus Stabilitätsgrunden würde ich das nicht nehmen. Aber billiger gehts nun kaum :D
     
  6. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    also... hier noch mal das MB

    http://www.elitegroup.de/produkte_detailinfos/untermenues/mainboards_aktuell_sockel_a.html

    nach ganz unten scrollen
    oder

    http://www.elitegroup.de/produkte_detailinfos/mb_k7_l7/l7vmm3_v10c.html

    ist ein 266er-RAM dafür unbrauchbar? habe noch einen unbenutzten riegel zu Hause, 333er müsste ich mir kaufen.

    Brauche den Compi ausschließlich für Büroarbeiten und z.t. etwas speicheraufwendigere Grafik-Anwendungen.
    Und vielleicht mal ne DVD gucken.
    Deswegen auch die recht kleine Harddisk. Denke dass ich XP drauf haue.

    Vorallem die Kosten sind ein Grund für das System, da ich nicht grade viel ausgeben kann. So hätte ich dann für das o.g. System, WLAN-PCI-Karte und einen 15" TFT 500 Euro
     
  7. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391

    Ahhh es ist zwar nicht viel zu dem Board zu finden( der KM266 hat mich ein bischen in die Irre geleitet) nee dann passt das schon. Was willst du denn damit machen ? Ein bischen spanisch ist mir das schon, der Prozi läuft mit 200MHz FSB und das Board unterstützt DDR266/200 2.5V DDR SDRAM, also ich würd einfach ein DDR333 modul nehmen(die sind abwärtskompatibel). Weiterhin ist das ein hochintegriertes Mainboard, wenn da mal was kaput geht :( und warum eigentlich ein Mobil Prozessor :confused:
     
  8. stefanniehaus

    stefanniehaus Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    17. Mai 2002
    Beiträge:
    584
    also.. 1+2+5: Der Prozzi müsste zu dem MB schon passen, da das MB bereits werkseitig mit dem Prozessor ausgeliefert wird. siehe auch Homepage von Elitegroupe

    Und der DDR-RAM 266 passt nicht dazu ?
     
  9. earth

    earth Megabyte

    Registriert seit:
    30. Juni 2000
    Beiträge:
    1.391
    1.) also das Elitegroup ist sch..... :(
    3.) ein Markennetzteil von Targan oder BeQuiet
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen