1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Passt der Funkempfänger der Maus

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Die Happy, 9. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Hallo,
    ich hab grade dem Empfänger meiner Tastatur geschrottet.
    Das ganze Set heisst Logitech Cordless Desktop Optical.
    Es funktioniert nur noch die Maus, die Tastatur funktioniert gar nicht mehr.

    Wenn ich mir jetzt eine neue Funkmaus mit Empfänger kaufe,
    z.B. die Cordless Mouseman noch einmal,
    so wird doch wieder ein Empfänger mitgelifert.
    Passt dieser denn auch wieder mit auf die Tastatur??
    Oder wie siehts mit der MX-700 Maus aus??

    Hoffe mal, dass jemand helfen kann.
    Danke
     
  2. Helldog

    Helldog Byte

    hmm manchmal fehlen mir halt die vokabeln... aber danke jetzt weiß ich sie wieder!!
     
  3. pilotw

    pilotw Kbyte

    Mann, "MHZ zahl", schreib\' doch einfach "Frequenz". Das ist erstens der korrekte Ausdruck, macht zweitens den Eindruck, daß Du weißt, wovon Du schreibst.
    Nichts für ungut.
     
  4. Helldog

    Helldog Byte

    also ich denke mal das der empfänger der MX700 nicht passt. da die Maus mit ner anderen MHZ zahl läuft.
    aber ansonsten dürfte es gehen
     
  5. Die Happy

    Die Happy Kbyte

    Empfänger für Maus und Tastatur ist dergleiche, Keyboard ist nicht im A...
    [Diese Nachricht wurde von Die Happy am 09.04.2003 | 21:23 geändert.]
     
  6. SourceLE

    SourceLE Kbyte

    Irgendwie gehts hier durcheinander. Oder? Läuft alles über einen Empänger? Vieleicht ist ja auch das Keyboard im A...
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen