1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Passt ein 333FSB CPU auf ein 400FSB MB?

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von lemming006, 8. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. lemming006

    lemming006 ROM

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    6
    Also ich will mir einen neuen PC anschaffen und hab mal mit meinem Freund ein paar interessante Sachen rausgesucht. Dummerweise habe ich nicht viel Ahnung von Hardware (mein Freund nicht viel mehr) und jetzt wissen wir nicht, ab man einen AMD CPU mit 333Mhz FSB auf ein Mainboard (MBP Asus A7N8X-X nForce 2 400) mit 400Mhz FSB setzen kann.

    Bei der Gelegenheit frag ich gleich mal, ob das mainboard eine gute wahl ist.

    Vielen Dank für alle Antworten!
    [Diese Nachricht wurde von lemming006 am 08.08.2003 | 19:18 geändert.]
     
  2. lemming006

    lemming006 ROM

    Registriert seit:
    28. April 2003
    Beiträge:
    6
    Vielen Dank für die Tipps mit dem dualchannel. Ich werd mir die Guide morgen mal genau durchlesen!
     
  3. PaCmAn2k

    PaCmAn2k Kbyte

    Registriert seit:
    2. April 2003
    Beiträge:
    153
    Also zum Mainboard is zu sagen, dass es anscheinend den Dual Channel Mode fürs RAM nich kann... Hab ich zumindest irgendwo hier im Forum gelesen. Lässt sich aber sicher auch auf der ASUS Homepage finden. Sollte das wirklich so sein, würde ich eher ein A7N8X Rev. 2.0 nehmen das kann es nämlich auf jeden Fall. Da kannste aber auch CPUs mit 200FSB betreiben...

    Zu den 333Mhz bzw. 400Mhz: Im BIOS müsste man eigentlich von 200Mhz (400Mhz) FSB auf 166Mhz (333Mhz) umstellen können... Womit Du aber das Board "bremsen" würdest... weil eigentlich
    kanns ja mehr..

    Prinzipiell kannste auch (falls unlocked) den Multiplikator runter und FSB 200 Einstellen... müsste auch laufen...

    *narf* AMDUser war schneller :)
    [Diese Nachricht wurde von PaCmAn2k am 08.08.2003 | 19:24 geändert.]
     
  4. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    in der Beziehung besteht Abwärtskompatibilität - kein Problem.

    Warum das ASUS A7N8x-X, willst du auf den Dual-Channel Modus verzichten?
    Wenn schon dieses Board, dann aber bitte ohne -X, Alternativ Epox 8RDA+ oder 8RDA3+ oder von MSI K7N2-Delta.

    Bzgl. nForce2 Installation und Konfiguration ist dies regelrecht Pflichtlektüre http://www.planet3dnow.de/artikel/diverses/nf2config/index.shtml

    Andreas
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen