Password in Bildschirmschoener

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von newb, 7. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. newb

    newb Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    78
    Hallo:
    Koennt Ihr mir bitte helfen? wie kann ich machen, so dass keine Person die Moeglichkeit hat, ein password fuer den Bildschirmschoener festzulegen?

    Fuer Eure Hilfe vielen Dank

    Walter
     
  2. ratapelada

    ratapelada Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2000
    Beiträge:
    9
    Hallo:
    Danke fuer Deine Hilfe: Es ist nicht das Problem, den Zugang auf den Rechner; wenn ich den Rechner neu starte dann kann ich den Password deaktivieren. Das ist leicht. Ich dachte, ich personalisiere den Zugang mit einem Skript bzw. Systemrichtlinien-Editor. Damit kann man vieles begrenzen und die Benutzer werden keine Aenderung mehr vornehmen koennen. Ich versuche mit dem Systemrichtlinien-Editor.

    Danke noch mals
    Walter
     
  3. newb

    newb Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    78
    Hi,
    das is ja auch nich schlecht :)
    nagut, ich werds dir per mail schicken. Und bitte nicht wieder irgendeine "Hilfe, es könnte ein Virus dabei sein" getue.
     
  4. ratapelada

    ratapelada Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2000
    Beiträge:
    9
    Wir sind doch bei Windows95/98, da dachte ich mir: Ich brauche diese Information nicht ein mal einzugeben. Es sei ueberfluessig. Aber, um auf Deine Frage zurueckzukommen, es handelt sich um win98 und win95. Jetzt Kommt\'s: Ich bin bei einer Firma und es gibt jemand der jeden Tag diesen Password aktiviert. Leider befinde ich mich in eine andere Etage und die anderen Benutzer leiden darunter.
    Solltest Du mir helfen, danke Dir sehr.
     
  5. ratapelada

    ratapelada Byte

    Registriert seit:
    17. Oktober 2000
    Beiträge:
    9
    Wir sind doch bei Windows95/98, da dachte ich mir: Ich brauche diese Information nicht ein mal einzugeben. Es sei ueberfluessig. Aber, um auf Deine Frage zurueckzukommen, es handelt sich um win98 und win95. Jetzt Kommt\'s: Ich bin bei einer Firma und es gibt jemand der jeden Tag dieses Password aktiviert. Leider befinde ich mich in eine andere Etage und die anderen Benutzer leiden darunter.
    Solltest Du mir helfen, danke Dir sehr.
     
  6. newb

    newb Byte

    Registriert seit:
    4. Februar 2003
    Beiträge:
    78
    hehe, deutsche Sprache schwere Sprache :)

    Erstmal musst du immer das Betriebssystem angeben. Also um auf deine Frage zurückzukommen...Wie kannst du verhindern, dass jemand deinen Powerbutton drückt? Ich bin nicht grad ein Profiprogrammierer, der den Windowscode ausm FF kennt.
    Wenn du wirklich schiss hast, das jemand ein Passwort in den Bildschirmschoner haut, dann hilft nur hacken. Total billig, aber wie kann man denn nur Angst haben, dass jemand ein Passowrt in den Bildschirmschoner haut? Sag mir bitte deine Gründe, dann verrat ich dir wie es geht.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen