1. Liebe Forumsgemeinde,

    aufgrund der Bestimmungen, die sich aus der DSGVO ergeben, müssten umfangreiche Anpassungen am Forum vorgenommen werden, die sich für uns nicht wirtschaftlich abbilden lassen. Daher haben wir uns entschlossen, das Forum in seiner aktuellen Form zu archivieren und online bereit zu stellen, jedoch keine Neuanmeldungen oder neuen Kommentare mehr zuzulassen. So ist sichergestellt, dass das gesammelte Wissen nicht verloren geht, und wir die Seite dennoch DSGVO-konform zur Verfügung stellen können.
    Dies wird in den nächsten Tagen umgesetzt.

    Ich danke allen, die sich in den letzten Jahren für Hilfesuchende und auch für das Forum selbst engagiert haben. Ich bin weiterhin für euch erreichbar unter tti(bei)pcwelt.de.
    Information ausblenden

Passwort-Anmelde-Fenster-Anders!!

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Andiii, 26. Juni 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Andiii

    Andiii Kbyte

    Hallo,

    seit kurzem ist mein Passwort+ Benutzername Anmeldefenster unter Windows XP anders. Das heißt, direkt im System.( Nicht mehr ausßerhalb, wo der Hintergrund blau ist und den Benutzer über Icons auswählen kann.)

    Wie das geschehen ist, weiß ich nicht mehr...Ich habe auch in der Systemsteuerung geschaut, ob ich es vielleicht wieder zurückstellen kann, in den einfach Modus.

    leider hab ich es nicht gefunden. Kannst du mir helfen?

    Danke
    Andoi
     
  2. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Hallo Andreas

    Öffne mal in der Systemsteuerung die Benutzerkonten. Klicke eines der Konten an und dann auf <B>Art der Anmeldung ändern</B> (oder so ähnlich). Hier hast du die Möglichkeit, ob die Willkommenseite angezeigt werden soll, oder ob die Anmeldung wie bei Windows NT bzw. Windows 2000 (d. h., du gibst Benutzername und Kennwort ein) sein soll.

    Gruß
    Patrick
    [Diese Nachricht wurde von Nevok am 26.06.2003 | 19:15 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen