Passwort-Cache löschen ????

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von baspro, 14. Oktober 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. baspro

    baspro Byte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    126
    Wenn ich z.B. bei Windows NT
    Start >> Ausführen >> \\pc1234\c$
    eingebe, dann werde ich nach dem Benutzernamen
    und einem Passwort gefragt ...ok sowei sogut...
    Wenn ich diesen Schritt aber wiederhole dann wird
    kein Passwort mehr verlangt ....

    Also muss das Passwort irgendwo gecached werden ...
    wie kann ich diesen Cache löschen ohne mich immer
    abmelden zu müssen ???

    habe schon verzweifelt bei google gesucht .. ohne erfolg
     
  2. baspro

    baspro Byte

    Registriert seit:
    30. September 2002
    Beiträge:
    126
    Vielen Dank hat geklappt !! Super !
     
  3. spielkind675

    spielkind675 Byte

    Registriert seit:
    23. April 2003
    Beiträge:
    117
    hallo,

    mach mal ne console auf und gib "net use" ein. da werden alle verbindungen angezeigt.
    wenn du dann "net use 'verbindung' /d" absetzt, wird die verbindung gelöscht und du müßtest beim nächsten
    wieder benutzerdaten angeben.

    gruß
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen