Paßwort vergessen - gehts auch einfach?

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von Bobesch, 29. April 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Bobesch

    Bobesch Byte

    Registriert seit:
    30. November 2000
    Beiträge:
    13
    Hy, weiß nicht wie aber ich hab mein Paßwort vergessen. Ich komm zwar weiter ins System durch die Enter-Taste, aber ich brauchs bestimmt irgendwann mal.

    Gibt es nicht eine einfach Möglichkeit, das Paßwort rauszufinden oder ein neues einzugeben?

    Ich weiß, wurde bestimmt schon tausendmal gefragt, sorry.

    Gruß J.
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Leider funktioniert das Programm von Petter Nordahl nicht immer einwandfrei.Wenn auf dem Rechner EFS eingesetzt wird, hat man mit dem Tool keine Chance. Anders BlueCon, was auch in diesem Fall das Passwort neu setzen kann und AFAIK immer problemlos funktioniert.

    franzkat
     
  3. MyronG

    MyronG Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    356
    Als ich meine Antwort zu schreiben anfing, war die von Plinius noch nicht da. Davon abgesehen, handelt es um zwei verschiedene Lösungsansätze. Wenn es um das gleiche Problem handelt, wie damals bei mir, wird es auch mit den neuen Passwörter dasgleiche passieren, wenn sie ein Z oder Y haben.
     
  4. wwwscout

    wwwscout ROM

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    1
    hi, die antwort stand schon im posting von plinius
    http://home.eunet.no/~pnordahl/ntpasswd/bootdisk.html
    bootdisk runterladen, davon starten, paßwörter nach belieben ändern und ab gehts.
    ff - viel vergnügen
     
  5. MyronG

    MyronG Kbyte

    Registriert seit:
    5. April 2001
    Beiträge:
    356
    Kommt vielleicht in deinem Passwort ein Y oder Z vor? Dann verssuch mal statt Y Z zu tippen (oder umgekehrt). Ich hatte mal ein ähnlixhes Problem bei der Arbeit, als ich eine englische Tastatur hatte, die aber unter Windows als deutsche lief.
    Gruß
    Myron
     
  6. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    http://www.winfaq.de/faq_html/tip0937.htm
     
  7. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Was passiert eigentlich, wenn du beim Anmeldefenster STRG+ALT+ENTF drückst?
     
  8. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Naja, der Admin ist fast ein Heiligtum.......
     
  9. Bobesch

    Bobesch Byte

    Registriert seit:
    30. November 2000
    Beiträge:
    13
    tja, ich seh da schwarz, aber ich danke dir trotzdem.
    Kannst ja nichts dafür, daß es noch Computerverbrecher gibt *lach*

    so ein Mist, ich könnt mich wohin beißen. Aber ich dachte, das wär logisch, aber was ist bei Windows schon logisch?
     
  10. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Wenn nix mehr funktioniert bin ich jetzt auch überfragt, aber warte noch mit Neuinstallationen, vielleicht meldet sich noch ein heller Geist ;)
     
  11. Bobesch

    Bobesch Byte

    Registriert seit:
    30. November 2000
    Beiträge:
    13
    das ist ja das Problem, weder beim neuen Konto noch beim alten Konto, erkennt er ein Paßwort an. Dabei weiß ich, daß ich beim neuen Konto das Paßwort richtig eingeben hab.

    Wenn ich als Gast reinwill, komm ich auch nicht mehr rein.
    Ich sag ja, jetzt hab ichs anscheinend richtig vermasselt.
    Werd neu installieren müssen. Oh Graus.
     
  12. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Wenn du dich jetzt anmelden willst erscheint der Name des von die mit Adminrechten angelegten neuen Benutzer? Und diesem Benutzer hast du ein Passwort verpasst? Und wenn du dieses Passwort jetzt eingibst kommt eine Fehlermeldung?
    Kannst du dich unter dem ehemaligen Admin dem du nun Gastrechte gegeben hast anmelden?
     
  13. Bobesch

    Bobesch Byte

    Registriert seit:
    30. November 2000
    Beiträge:
    13
    fällt dir auch nichts mehr ein?

    Sag, geht drüber installieren? Oder muß ich die Partition plätten?
     
  14. Bobesch

    Bobesch Byte

    Registriert seit:
    30. November 2000
    Beiträge:
    13
    kann man über das System drüber installieren und bleiben dann die neueren Dateien vorhanden, geht doch bei den anderen Systemen auch. Wär das keine Möglichkeit?
     
  15. Bobesch

    Bobesch Byte

    Registriert seit:
    30. November 2000
    Beiträge:
    13
    hmm, doch doof? *schmoll*
    dachte wenn der keine Adminrechte mehr hat und
    das neue Konto dafür, dann weg damit.

    aber geht jetzt noch was oder ist notschlachten angesagt?
     
  16. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    brrrrrrrrrrrrrrr.....warum hast du den Admin angetastet?
     
  17. Bobesch

    Bobesch Byte

    Registriert seit:
    30. November 2000
    Beiträge:
    13
    neuen Benutzer angelegt, dem Admin-Rechte gegeben und dann
    den Admin umbenannt und nur Gastrechte gegeben.
    Dann Neustart und mit dem neuen Namen gestartet,aber er nimmt das Paßwort nicht an.
     
  18. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Was hast du gemacht? Neuen Benutzer angelegt, oder Admin-Passwort geändert?
     
  19. Bobesch

    Bobesch Byte

    Registriert seit:
    30. November 2000
    Beiträge:
    13
    Scheiße, hab ich gemacht und jetzt komm ich gar nicht mehr rein.
    Fragt mich nach dem Paßwort und ich habs mit absoluter Sicherheit richtig eingegeben und er erkennt das trotzdem nicht.

    Habs gerade noch auf die Win98 Partition geschafft.
    Muß ich jetzt win2000 plätten? - bittschön nicht!
     
  20. Bobesch

    Bobesch Byte

    Registriert seit:
    30. November 2000
    Beiträge:
    13
    dankschön, werd ich machen.

    Sorry, aber brauchte nie Benutzerprofile und stell mich da doof an. *grins*
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen