Passwortmanagerproblem

Dieses Thema im Forum "Browser" wurde erstellt von Jasager, 6. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo Leute,
    mir ist aufgefallen, das ich bei bestimmten Seiten nicht vom Passwortmanager gefragt werde, ob das Passwort gespeichert werden soll(z.B yahoo und neuerdings auch bei Kundenlogin von 1&1, obwohl das Passwort noch gespeichert ist wird es nicht aufgerufen). Die Seiten sind übrigens nicht bei den Seiten dabei, die man Speichern kann, dass kein Passwort angenommen wird. Woran liegt das und kann man das in den Eistellungen irgendwo ändern ?

    Grüße Jasager
     
  2. pcinfarkt

    pcinfarkt Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    19. August 2004
    Beiträge:
    4.096
  3. Jasager

    Jasager Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    2.642
    Hallo,
    ich habe mich soweit durchgearbeitet, aber ich glaube yahoo und 1&1 haben sich was neues einfallen lassen damit es nicht mehr fuktioniert oder ich mache irgendwas falsch. Falls es jemand schonmal hinbekommen hat kann er sich ja mal melden. Aber trotzdem vielen Dank für deinen Tipp.

    Grüße Jasager
     
  4. Peter Hempel

    Peter Hempel ROM

    Registriert seit:
    6. Dezember 2004
    Beiträge:
    3
    Hallo, Jasager.
    Bisher habe ich mit IE und RoboForm gearbeitet und mit 1&1 keine Probleme gehabt. Seit FF und Passwortmanager geht es mir wie Dir. Erst war ich froh, dass der FF einen PWM integriert hat (denn da bräuchte ich ja kein RoboForm mehr) und die Möglichkeit bietet Formulardaten (Name, Adresse, Telefon etc.) abzuspeichern. Das Letztere funktioniert aber bei mir überhaupt nicht. Deshalb habe ich mir ein Update von RoboForm heruntergeladen - mit FF-Anbindung/separate Datei - und nun funktioniert auch der Login bei 1&1 einwandfrei, ebenso wie das Autoausfüllen bei Bestellformularen etc.. RoboForm gibt es als Testversion mit nur der Einschränkung von max. 10 Logins (was meistens auch genügt). Diese Testversion lief bei mir fast 120 Tage, jetzt habe ich mich aber für die Vollversion für EUR 26,19 inkl. entschlossen, denn man braucht ja inzwischen auf vielen Seiten/Foren einen Usernamen/Passwort.
    Probiere es 'mal aus - Peter
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen