Passwortrichtlinien beim Domäncontroller

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von Marc_01, 25. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    472
    Hi Leutz,

    ich hab ein Prob, und zwar bin ich grad dabei ein Domainname Server unter Windows 2003 Server einzurichten und wollt jetzt grad die User eintragen, die in die Domain dürfen, klappt auch alles soweit gut nur wenn ich dann das Passwort, einstellen will und durchklick bis zum Punkt "Fertig stellen" dann meckert er immer rum und meint mein Passwort entspreche nich den Passwortrichtlinien. Ich soll dann immer darauf achten auf die Länge, Komplexität und auf die Anforderungen bezüglich früherer Kennwörter??, aber da steht nie was von irgendwelchen Richtlinien, also plz help!!! :bet:
     
  2. skipper-bayern

    skipper-bayern Byte

    Registriert seit:
    26. September 2005
    Beiträge:
    55
    hallo,

    hast du was an den PWD-Richtlinien geändert ?



    ver such mal was in deinen PWD mit einer mischung aus Zahlen oder ein GROSSbuchstabe

    gruß
     
  3. Marc_01

    Marc_01 Kbyte

    Registriert seit:
    26. März 2003
    Beiträge:
    472
    also das mit den Richtlinien wüsst ich nich ma wo man sowas einstellt, dann vielleicht hilft das ich hab kein Administrator Passwort bei der Installation eingestellt, vielleicht iss ja das ausschlaggebend.

    Probiert hab ich schon: Nur Zahlen, Nur Buchstaben, nur groß, nur klein, gemischt mit Zahlen, mit einem Großbuchstaben.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen