Patch-Day Teil 1: Microsofts Anti-Malware-Tool in neuer Version

Dieses Thema im Forum "Ihre Meinung zu Artikeln auf pcwelt.de" wurde erstellt von hschalt, 12. April 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. hschalt

    hschalt Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    211
    Hallo, vielleicht kann mir jemand eine Frage zu dem MS Malware-Tool beantworten.
    Bei jedem Windows-Update in den letzten Monaten ist eine neue Version dieses Programms heruntergeladen worden.
    Ich habe jedoch nie herausgefunden, wo das Tool gespeichert wird, um es zu starten.
    Oder wird es automatisch gestartet, und ich habe es nicht gemerkt, weil ich keine Malware habe?
    Für einen kurzen Tip wäre ich dankbar.
    Gruß Heinz.
     
  2. irish-tiger

    irish-tiger Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.170
    Hi,

    nach dem ersten Herunterladen wird es jeweils über das Windows-Update aktualisiert und ist normalerweise dort zu finden: C:\WINDOWS\system32\MRT.exe - einfach von der mrt.exe eine Verknüpfung auf den Desktop oder ins Startmenü. Die Verknüpfung brauchst Du nach dem Update dann nicht mehr aktualisieren, der Name mrt.exe bleibt (bisher jedenfalls) immer gleich.

    Gruß,

    irish-tiger.
     
  3. hschalt

    hschalt Kbyte

    Registriert seit:
    9. Juni 2004
    Beiträge:
    211
    Danke, das war's.
    Heinz.
     
  4. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Ja, wird es. Beim ersten Neustart nach dem Update wird es automatisch im Hintergrund gestartet und läuft einmal durch. Wenn der Rechner sauber ist kriegt man davon nix mit. Was passiert wenn es etwas findet weiß ich auch nicht, war noch nie der Fall bei mir.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen