1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Patchkabel im Freien verlegen

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von TheD0CT0R, 26. Dezember 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Hallo

    Mein Bruder will für ne LAN-Party über Silvester ein 20m CAT5 Patchkabel von unserm Router (2.Stock) zu seinem Rechner (Garage) verlegen.
    Damit die 20m reichen, muss das Kabel aussen an der Hauswand entlang gelegt werden.

    Frage:
    Hält das Kabel das aus, wenn es für 5 Tage evtl. bei Minustemperaturen im Freien hängt?
     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Danke für all eure Antworten.

    Wir sehn dann spätestens am Montag obs klappt oder net. :D
     
  3. gainmarv

    gainmarv Megabyte

    Registriert seit:
    26. November 2003
    Beiträge:
    1.280
    ich hab da was von -20° bis 60° bei fester installation.... 0° bis 50° bei "loser" installation gelesen

    siehe hier

    müsste eigentlich klappen... probiers aus und sag obs geklappt hat...
     
  4. Mario63

    Mario63 ROM

    Registriert seit:
    26. Dezember 2003
    Beiträge:
    5
    nur nicht bei Frost bewegen,
    die Plast - isolierung bricht dann sofort weg

    Kabel sollte man generell nur bis max. + 5° Grad verlegen

    Gruß Mario
     
  5. fabifri

    fabifri Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. April 2003
    Beiträge:
    667
    ich denke es funktioniert! CAT5 müsste das schon aushalten, und wenn hin ist kannst du es ja umtauschen, musste halt dem verkäufer nichts sagen:D .
    doch, ich bin zuversichtlich!
     
  6. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    also ich wüsste nicht, warum es das nicht sollte....aber wenn doch hat es wahrscheinlich noch keiner hier ausprobiert...
     
  7. whisky

    whisky Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2001
    Beiträge:
    11.014
    Mein Netzwerkkabel geht seit 1 Jahr ca. 2 Meter frei an der Aussenwand entlang - kein Problem.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen