Patitionsname "PQRP"

Dieses Thema im Forum "Software allgemein" wurde erstellt von nonert11, 29. Februar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. nonert11

    nonert11 Byte

    Registriert seit:
    15. September 2001
    Beiträge:
    127
    Hallo,
    ich wollte eben mit Partitionsmagic von Powerquest meine Festplatte teilen.
    Er stand ewig bei 3%.
    Die HD Leuchte flagerte auch nicht mehr.
    Bin dann kurz weg, als ich wieder kam, ließ sich der PC nicht mehr aus den Stand-by Betrieb holen.
    Daraufhin schaltete ich das Ding ab, seither kann ich auf dieses Lw nicht mehr zugreifen. Die Partition hat jetzt den Name "PQRP". In der Hilfe steht, das ich die Daten retten kann, aber wie leider nicht.
    Kann mir jemand helfen???
    Es ist dringend!
    Besten Dank im voraus.

    Mfg
    nonert11
     
  2. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Hallo Wolfgang !

    Bei der Gelegenheit : Muss gerade an deine True Image 7-Empfehlung neulich denken. Habe mir das Tool jetzt mal selbst besorgt und getestet; mir sind die Vorzüge von TI7 jetzt erst richtig klargeworden (insbesondere die inkrementelle Sicherung haben Ghost und DI 7 ja nicht zu bieten ). Es ist , was die Boot-CD /-Disketten anbetrifft, aber etwas schwierig diese in Multiboot-CDs zu integrieren, weil sie auf ein eigenwilliges, linuxbasiertes System aufbauen.

    mfg
     
  3. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    @franzkat

    Hallo FranzKat,

    der Name hat mir gerade gefehlt..."PTedit", du bit der PQ-Experte..

    Grüße
    Wolfgang
     
  4. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    das ist schon ein Elend mit dem Partition Magic, mit welcher Version bist du an welches Dateisystem / Betriebssystem ??.

    Waren da noch Daten auf der Platte, neue Platte ??... sollen die Daten gerettet werden oder ist das egal.

    Boote mit der Partition Magic CD falls es bei der Firma sowas gibt. Es gibt da so ein kleines Reparatur-Progr. komme jetzt nicht auf den Namen.

    Wenn du wieder so Arbeiten machst das richtige Werkzeug benutzen.. "Partition Expert" von Acronis.

    Grüße
    Wolfgang
     
  5. franzkat

    franzkat CD-R 80

    Registriert seit:
    16. Juni 2002
    Beiträge:
    9.246
    Boote den Rechner mit der PM-Diskette und starte das Programm
    PTedit.Dieses Progrann listet dir die Partitionen und den jeweiligen Partitionstyp auf.Du mußt den Partitionstyp mit der Bezeichnung PQRP suchen und über Set Type wieder in den ursprünglichen Partitionstyp zurückbenennen.Dann sollte es wieder funktionieren.
     
  6. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen