1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC 333

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von xLeheLx, 25. Juni 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. xLeheLx

    xLeheLx Byte

    Registriert seit:
    30. Mai 2002
    Beiträge:
    10
    Hiho all,

    ein pc 333 ist schneller wie eine pc 266 oder?
    Und ist A7V333(asus) eine gute pc333 board?

    Danke für Euere hilfe,
    LeheL
     
  2. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    prinzipiell ist der 333er DDR-RAM schneller als der 266er. ABER: Entscheidend sind die jeweiligen CL-Zeiten 2 bzw. 2,5. 333er RAM mit einer CL von 2,5 ist nur unwesentlich schneller als ein 266 mit 2.
    Mittlerweile gibt es auch für das 333 RAM Module mit einer einer CL von 2, die kosten aber noch ein "schweine Geld".

    Empfehlung ein 333er Board (MSI oder EPOX, wer will auch ASUS) nehmen und mit 266 DDR-RAM CL2 bestücken. Damit bist du z. Zt. am besten bedient.

    Gruss Andreas
     
  3. AMDUser

    AMDUser Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    17. Juni 2002
    Beiträge:
    11.958
    Hallo,

    was ist "normaler" DDR-RAM und was sind "dinger" und "dings". Hab} da leider keine Ahnung.

    Wenn du schon nicht genau weisst wie welche Bezeichnung genau ist, wie willst du das jemandem klarmachen der wahrscheinlich weniger Ahnung davon hat als du?

    Andreas
     
  4. Superman

    Superman Kbyte

    Registriert seit:
    16. März 2001
    Beiträge:
    475
    nim das epox.
    ich würde auch "normalen" ddr ram nehmen, da die 333 dinger nur mit 2.5 dings laufen und desswegen langsamer sind. wenn du aber genug geld hast kannst du dir 333 ram mir 2 ding kaufen. (kling alles nicht so doll, aber es stimmt und ich hoffe man kann mich verstehen)
     
  5. MAsterix

    MAsterix Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    4. Mai 2001
    Beiträge:
    939
    igitt MSI....nimm lieber Epox :p

    Wobei du natürlich ein PC333 Board nehmen kannst, da das manchmal doch einige Vorteile erweisst, die pc266 boards nicht haben(frag mich bitte jez net welche....)! Allerdings würde ich in das PC 333 Board PC266 RAM reinstecken, da der Unterschied nur ein paar Prozent, so um die 5%, beträgt!!

    Gruß
    Masterix
     
  6. Steffenxx

    Steffenxx Ehren-Moderator

    Registriert seit:
    25. August 2001
    Beiträge:
    6.148
    Hallo, der schnellere RAM (PC333) nützt eigentlich erst, wenn die CPU auch mit 166(333)MHz FSB taktet oder du übertakten willst.
    Als Boardempfehlung würde ich eher zum EPOX 8KA3+ (Testsieger PCGH) oder zum MSI KT3 Ultra (Testsieger Chip) neigen. ASUS ist auch nicht schlecht, aber immer etwas teurer als nötig. Bei PC-Welt führt das Shuttle AK35GT2 http://www.pcwelt.de/tests/top10/top10list.php?id=18 .
    MfG Steffen
     
  7. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    1.) PC333 vs. PC266: Das kann man nicht so einfach mit ja oder nein beantworten; es kommt auch auf das RAM an, das eingebaut wird
    2.) Das Asus A7V333 ist sicher ein gutes Board; obwohl ich eher MSI bevorzuge.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen