1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC-Absturz wegen WLAN

Dieses Thema im Forum "Heimnetz und WLAN" wurde erstellt von Pc-Fritze, 15. November 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Pc-Fritze

    Pc-Fritze ROM

    hi, ich bin neu hier und komme auch schon mit meinem problem, wobei ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt !!!

    zum problem:

    ich habe seit letztes jahr ( september 2004 ) internet...

    da wir renovierten und meine mudder net die wände aufkloppen wollte, haben wir uns WLAN geholt, dass uns aber mächtig ärger macht !!!

    der WLAN-USB-adapter ( T SINUS 154 DATA II ) lüuft über USB 2.0 !!!

    und nach so ca. 30 mins, manchmal wird es ne stunde oder zwei, 3, vier, friert auf einmal der PC ein ( Bild, Sound, Mauszeiger ) ... alles bleibt stehen !!!

    is der WLAN adapter rausgezogen, kann ich den rechner so lange laufen lassen, wie ich will :(

    hoffe ihr könnt mir helfen!!!

    Pc-Fritze

    Mein System:

    Microsoft WINDOWS XP Service Pack 2
    AMD AThlöon XP 2200 +
    1.8 GHZ
    768 MB RAM
    60 GB festplatte
    ATI Radeoon 9600 PRO ( 128 MB )
     
  2. Kommt vor, probiers mit einem andern W-LAN Adpater (anderer Hersteller, anderes Modell). Alternativ: installiere erst die Treiber/Software neu und falls es dann immer noch nicht geht das System. Jedoch letzteres auf die Gefahr hin das alles beim alten bleibt.
     
  3. Carletto

    Carletto Kbyte

    Wie heiß wird der USB Adapter? . . . versuch's mal mit viel frischer Luft von allen Seiten, das hat in diesen Fällen schon oft geholfen.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen