1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC absturz

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Kevinsk, 15. Dezember 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Kevinsk

    Kevinsk Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    61
    hey leutz,

    folgendes problem:
    mein dad hat sich neuen rechner geholt, echt nicht schlecht, aber beim scrollen, besonders im internet browser, stürzt er voll ab. also schaltet sich komplett aus.
    kA warum, am netzteil vermute ich das es daran nicht liegen kann, is noch neu und hat 450W.
    wie die ampere werte sind hab ich noch nicht geguckt.
    hat jemand vllt ne idee? :confused:

    danke im vorraus!
    cYa n' nice greetz!
     
  2. Michael_x

    Michael_x Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    29. September 2004
    Beiträge:
    1.019
    was haste in dem pc drinne? (was fürn cpu, board, speicher, graka, etc)
    wie warm wird dein system (cpu temp, board temp)
    was für ampereangaben stehen auf dem netzteil

    ohne INFOS keine hilfe!
     
  3. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Also ich glaub da eigentlich nicht dass das was mit der Hardware zu tun hat ... bei welchem scrollen?? beim scrollen mit dem mausrad oder beim runterschieben mit gedrückter maustaste? das wär mal intressant zu wissen
     
  4. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    @Kevinsk

    Wenn das ein neuer PC ist, bei dem Garantie/Gewährleistung gilt, und dieser Rechner bei der schwierigen Aufgabe "scrollen" abstürzt, empfehle ich beim Händler zu reklamieren.


    salve
     
  5. Kevinsk

    Kevinsk Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    61
    also,
    die hardware hab ich grad nicht im kopf,
    is alles relativ neu.

    also cpu is n 64-bit amd mit 3,2 ghz,
    des mainboard war irgendwas von msi nforce 250 gb oder so,
    die HD war so eine mit diesen neuen steckersys. aber wie gesagt, ich weiß es grad nicht aus dem kopf und ich komm da auch grad nicht dran.
    netzteil muss ich auch gucken.
    ich notir's mir dann und trags hier nach...

    dann um auf die frage zurückzukommen wo ér abstürzt:
    eigentlich nur beim scrollen im internet browser mit dem "mausrad".

    schon mal danke für die antworten und auch für die folgenden!
    cYa
     
  6. Oblivion

    Oblivion Kbyte

    Registriert seit:
    8. Dezember 2004
    Beiträge:
    359
    Dann würd ich mal vorschlagen du schließt eine andere maus (auch andere marke wenns geht) mit mausrad an ... dann spiel die allerneusten treiber drauf ... und wenn dann der selbe fehler noch mal is muss ich nachdenken ;)
     
  7. Kevinsk

    Kevinsk Byte

    Registriert seit:
    10. August 2004
    Beiträge:
    61
    ok, ich hab des meinem dad auch schon geraten.
    wenn des nicht hilft guck ma nochmal wegen der ganzen peripherie und evlt formatieren.
    ich hatte mal ähnliches problem damit konnte ich es beheben.
    naja guck ma mal.

    auf jedenfall mal vielen dank!
    wenn euch noch was einfällt -> PLZ MELDET EUCH!!!

    also bis denne und schonmal danke im vorraus!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen