PC als Fotokopierer...

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von ghost rider, 1. Mai 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Hallo,

    ich verwende meinen PC mit Scanner und Drucker zusammen als Fotokopierer. Dies erledige ich über Copy Shop.

    Nur hab ich dabei das Problem, daß der weiße Papierhintergrund leicht farbig dargestellt wird, also auch immer mitgedruckt wird.

    Dies hat natürlich entsprechenden Tintenverbrauch zur Folge.

    Weis jemand vielleicht, wie sich dies verhindern läßt ???

    Wenn ich es über OCR mache... dann kann ich ja nicht beweisen, daß es eine Kopie vom Original ist...

    mfg ghostrider
     
  2. ghost rider

    ghost rider Megabyte

    Registriert seit:
    23. März 2002
    Beiträge:
    2.319
    Danke... für die Antwort

    mfg ghostrider
     
  3. kalweit

    kalweit Hüter der Glaskugel

    Registriert seit:
    18. April 2000
    Beiträge:
    31.468
    Suche in deinem Twaintreiber des Scanners die Einstellungen für "Gamma" und setzte den Wert um ein paar Kommastellen rauf.

    Gruss, Matthias
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen