PC an Stereoanlage...

Dieses Thema im Forum "Audio" wurde erstellt von Teufelchen, 8. Mai 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Teufelchen

    Teufelchen Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Hallo,

    Kann mir jemand schreiben wie ich meine SCH......Stereoanlage an meinen PC angeschlossen bekomme bevor ich doch noch die Geduld verliere und ich dieses DRECKDING aus dem Fenster schmeiße..!!!!

    Teufelchen :)
     
  2. Cybermat

    Cybermat Kbyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2001
    Beiträge:
    258
    Was ist, Teufelchen, hat das jetzt geklappert? Oder soll ich auch noch mitmischen? Will jetzt nicht den ganzen Thead lesen, aber das ist wirklich (ich schwöre!!) gaaanz einfach. Ehrlich! :-)
    Notfalls mach ich dir Bilder davon... ;-)
    Ciao
    Cybermat
     
  3. Plinius

    Plinius Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Oktober 2001
    Beiträge:
    2.811
    Klingt nach babelfish ;)
     
  4. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Na herzlichen Glückwunsch! :)

    Ist alles zu deiner Zufriedenheit?

    Grütze nightwing
     
  5. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Selbst ist das Mädchen...bis et funzt\' gefällt mir,
    zum Teufel aber auch:) Gruß Thimi
     
  6. Teufelchen

    Teufelchen Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Hallo Thimi

    Ja hab ich :).
    Habs doch kaufen müssen das mit dem Löten klappte net so wie ich wollte.
     
  7. Thimi

    Thimi Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    28. April 2001
    Beiträge:
    609
    Hallo Teufelchen,

    hat Dein Dicksckädel nu Stereo-Anlage und Compi zusammengekriegt?

    Gruß Thimi
     
  8. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Ich denke mal dann hat der Heizungsmonteur einen schlechten Tag erwischt :D
    Das wäre schon ein sehr blöder Zufall, aber eine Überlegung wert.
    Es gäbe dann noch die Möglichkeit das ganze am Blitzableiter anzuschliessen. Ja ich glaube das ist eine gute Idee.

    Gruss Mario
     
  9. Teufelchen

    Teufelchen Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Was haben wir dann geschafft ???
     
  10. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    noch 4 Beiträge und wir haben es geschafft! :)
    Aber wenigstens kriegen wir dein Problem spätestens morgen gelöst!

    Grütze nightwing
     
  11. Teufelchen

    Teufelchen Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Ich schätze mal ich werde den blöden STECKER doch net selber löten nach der anleiteung is das mir net so gut.
    Ich geh ihn lieber kaufen.
     
  12. Dammpfwallze

    Dammpfwallze Megabyte

    Registriert seit:
    4. Juni 2002
    Beiträge:
    1.322
    Hallo

    Hmm... Antenne hab ich nicht angeschlossen an die Stereoanlage.
    Hab aber das Gehäuse vom Computer geerdet (ist ein Kabel dran zur Heizung) Habs getestet, wenn ich Strom aufs Gehäuse gebe, dann kommt die Sicherung. Dürfte also keine Gefahr darstellen.

    Gruss Mario
     
  13. Teufelchen

    Teufelchen Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Hallo

    Ich bekomme nicht nur ne sch.....Quali sondern nur brummen das hat bei mir nix mit dem Schutzleiter zu tun.
    Wir hatten keine Rede über einen KOAX-STECKER soviel ich weiß.
     
  14. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Schockschwerenot, wenn du so lötest, wie du dich mit KAbeln und Steckern auskennst, würd ich einfach mal prophylaktisch die Feuerwehr rufen! ;)

    Meld dich einfach, wenn du noch weitere Hilfe brauchst.

    Gute Nacht

    Grütze nightwing
     
  15. Teufelchen

    Teufelchen Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Scheint so *fg*

    Nee hab ich net aber ich bin am Überlegen ob ich mir so ein Kabel selber löte *lach*
     
  16. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    *schwerseufz*

    Ich hätte es wisen müsse, bei meiner Freundin spreche ich im Allgemeinen von "entwaffnender Uneinsichtigkeit", ich denke, du könntest ihre Schwester sein! *hehe* ;)
    Hast du jetzt eigentlich ein Kabel gefunden?

    Grütze nightwing
     
  17. Teufelchen

    Teufelchen Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Ja das bin ich :)

    Ich beuge mich selten.
     
  18. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    Das dachte ich mir doch! ;)

    Ich habe aber so das dumpfe Gefühl, dein Dickschädel wird sich den Tatsachen und dem Ladenschlußgesetz beugen müssen! *hihi*

    Gehe ich recht in der Annahme, daß du weiblichen Geschlechts bist?

    Grütze nightwing
     
  19. Teufelchen

    Teufelchen Byte

    Registriert seit:
    8. Mai 2003
    Beiträge:
    35
    Das brauch ich für meien DICKSCHÄDEL :)
     
  20. nightwing

    nightwing Kbyte

    Registriert seit:
    21. März 2001
    Beiträge:
    412
    also brauchst du ein Kabel, daß so lang ist, oder du mußt verlängern, wie Harald beschrieben hat.
    Bitte erklär mir, warum das heute nacht unbedingt klappen muß, ist es lebensnotwendig, oder brauchts du das für deinen Dickschädel? ;)
    Also, du brauchst entweder ein Kabel, wie von mir oben beschrieben in 4m oder länger, oder ein kürzeres und dan eine Cinchverlängerung, oder die Variante von Harald, was wahrscheinlich die günstigste sein dürfte.

    Grütze nightwing
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen