1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC an TV und auf 720x576 stellen... wie??

Dieses Thema im Forum "Grafikkarten & Monitore" wurde erstellt von Martin15, 3. November 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    Hi
    Wollte mal wissen ob es möglich ist den PC nicht nur über den TV Out sondern auch über den VGA möglich ist. Denn den TV-Out kann man bei Radeon Karten leider nicht auf 720x576 stellen(soweit ich weiß). Gibts denn die möglichkeit das so hinzukriegen oder was müsste ich machen, damit cih den Fernseher perfekt nutzen kann???

    Martin
     
  2. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    keiner ne Lösung????
     
  3. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Hi!
    Warum soll es denn unbedingt 720x576 sein?
    Die europäische PAL-Auflösung beträgt doch 768x576.

    Mit Powerstrip kann man bei einigen Grafikkarten auch ungewöhnliche Auflösungen einstellen, vielleicht klappts das ja mit Radeons. Meine alte Voodoo3 konnte das jedenfalls.

    Ansonsten: Wenn Du 800x600 einstellst, und zusätzlich Overscan aktivierst, hast Du auf dem TV-Out ungefähr die Fernsehauflösung. Wenn ich meine Radeon derart per s-vhs an einen 72cm-TV anschließe, ist das Bild in meinen Augen zumindest perfekt.
    Fernseher kann man nicht perfekt nutzen, Bildröhren haben keine feste Zuordnung der Bildpunkte wie ein TFT, auch beim Röhrenmonitor hat man nie genau auf jedem Möglichen Bildpunkt ein Pixel liegen.

    Gruß, MagicEye
     
  4. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    nein die Pal auflösung beträgt 720x576
    Und es geht um den TV Out... OK ich probier mal Powerstripe aus :D
     
  5. magiceye04

    magiceye04 Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    1. September 2000
    Beiträge:
    53.985
    Wenn mans ganz genau nimmt, hat PAL gar keine horizontale Auflösung, nur die Zeilenzahl ist festgelegt (625 bzw. 576 sichtbar) und das Bildverhältnis von 4:3. :rolleyes:
     
  6. Martin15

    Martin15 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    19. November 2003
    Beiträge:
    1.022
    ich hab nen 16:9, das fällt aber nicht ins gewicht, da die bei einem 16:9 keine Quadratischen Bildpunkte sondern rechteckige Haben :D

    Naja ich will nur, das auf meinem TV alles zu sehen ist und nicht am Rand was über bleibt....
     
  7. Eljot

    Eljot Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    11. Oktober 2002
    Beiträge:
    5.307
    Schau mal in die Beschreibung des TV, ob ein Scart-Eingang als RGB-Eingang nutzbar ist. Dann wird dort sicher auch etwas zur Vorgehensweise gesagt. Geht das nicht, bleibt nur der Video-Ausgang der Grafikkarte. Bei meinem 16:9 TV ist das Monitorbild zufriedenstellend. Kommt das Bild allerdings aus Videos im/vom PC, ist es durchaus brauchbar und lässt sich prima mit einem Videorecorder aufzeichnen.
    Gruß Eljot
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen