1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC anmachen => kein Bild

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Ham,der 2te, 9. August 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ham,der 2te

    Ham,der 2te ROM

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    2
    Der PC lief 12 stunden am stück bei nem freund (isn PIII).Dann hat ern ausgemacht. Beim nächsten Start ging der Rechner zwar an (d.h. kein Bild + lüfter drehen sich + leds blinken (Allerdings permanent!! sowohl cd-rom + HD+ floppy ohne auszugehen)

    Netzteil hab ich jetzt schonmal ausgewechselt. Nur an dem kanns nicht liegen.

    Habt ihr da noch vorschläge an was es liegen könnte (btw beim anderen Netzteil wars genauso also lüfter gingen + alles LEDs permanent blinkend)

    Danke schonmal im vorraus , Ham

     
  2. TheD0CT0R

    TheD0CT0R Dr. h.c. Mod

    Registriert seit:
    2. Dezember 2003
    Beiträge:
    17.262
    Evtl. Ist die Graka locker, möglicherweise auch die Laufwerkskabel. Alle Kabel und Steckkarten aus- und wieder einstecken.

     
  3. Ham,der 2te

    Ham,der 2te ROM

    Registriert seit:
    9. August 2004
    Beiträge:
    2
    alle kabel+ stecker waren drin

    hat sich nix verändert
     
  4. Magrange

    Magrange Megabyte

    Registriert seit:
    12. November 2003
    Beiträge:
    1.422
    Was hast für ein NT drin?
    Ampere Werte?

    Irgendein "Gepiepse" beim Start?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen