pc aufrüsten -für 700€

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von fabdn, 13. Januar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. fabdn

    fabdn Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    109
    ich möchte meinen pc (athlon 1,2ghz ,geforce 2mx400,200gb wd hdd,256mb ddr333) aufrüsten und habe ca. 700 € zur verfügung. was haltet ihr von folgender zusammenstellung:

    -Amd athlon 64 x2 3800
    -asus mainboard
    -geforce 6800gt
    -1gb mdt ram
    -400watt coolermaster netzteil
    Di genauen modellangaben folgen morgen ; habe häute keine zeit.

    danke für eure meinungen
     
  2. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    OK, dann werde ich dir mal morgen was antworten! :D
     
  3. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    also rechnen wir mal exemplarisch:

    X2 3800+ 320€
    ASUS A8N E 90€
    6800GS 175€ ( denn die GT gibt es nicht mehr)
    420W BeQuiet 60€
    1GB MDT ( oder Corsair) 80€


    macht zusammen: 725€

    allerdings sehe ich dort weder einen Kühler noch ein Gehäuse ( welches hast du im moment)
     
  4. webSlip

    webSlip Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    925
    Hast du denn schon ein Gehäuse, oder musst du dir auch noch ein neuse zulegen?
     
  5. derupsi

    derupsi Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    26. Juni 2002
    Beiträge:
    6.624
    Kauf dir doch erst einmal ein Wörterbuch:aua:
     
  6. fabdn

    fabdn Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    109
    @derupsi:
    Nur weil ich ein i bei die vergessen habe, musst du ja nicht direkt so kindisch reagieren; hoffentlich ist dir das nicht zu peinlich , aber jeder ist seines Glückes Schmied :muhaha:

    Die genaue Zusammenstellung folg jetzt:


    Mainboards Sockel 939
    1 x Asrock 939DUAL-SATA2 (Lan,Sound onboard; PciE)
    à € 59,-*

    CPU Lüfter
    1 x CoolerMaster CK8-8JD2B-99
    à € 7,90* (ist der stark genug? ich hab gehört der lüfter der boxed version des athlon ist laut)


    CPU Sockel 939
    1 x AMD Athlon 64 X2 3800+
    à € 329,-*


    Grafikkarten Nvidia PciE
    1 x AOpen Aeolus 6800GT-DV256
    à € 249,-*

    Arbeitsspeicher DDR
    1 x A-DATA DIMM 1 GB DDR-400
    à € 84,-*

    Netzteile bis 400 Watt
    1 x CoolerMaster eXtremePower 380W
    à € 39,-*

    = 767,90 €

    Gehäuse, Festplatte(n), Gehäuselüfter, Laufwerke usw. auf dem neusten Stand (200 GB Western Digital BB200 Festplatte; Aopen CD-RW CEW4852 48x CD-Brenner; Liteon DVD-Laufwerk;Alternate Gehäuse mit Lüfter (weiß nicht mehr wie das Gehäuse genau heißt)
     
  7. derklaus

    derklaus Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    48
    ich wein leider auch nicht wie dein gehäuse heißt.:baeh:
    ich würde vielleicht deinen proz auf nen athlon 3700+ runterschrauben, und mir dafür noch nen gig ram leisten (oder ne 7800 graka)
    sonst schaut das doch alles gar nicht so schlecht aus
     
  8. fabdn

    fabdn Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    109
    Das mit den Tippfehlern regt mich aber auch langsam auf xD
    Naja, ich fände den Dual-Core eigentlich schon interessant weil ich gerne seeeehr viel gleichzeitig mache (nicht nur am Pc ^^) und z.B. auch die Videos meines Camcorders bearbeiten will und da ist Dual-Core nach meinen Informationen einfach besser.
    Wenn mich im Unrecht bin lasse ich mich natürlich auch vom Gegenteil überzeugen!
     
  9. derklaus

    derklaus Byte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2005
    Beiträge:
    48
    du hast schon nicht unrecht, das ist eine ziemlich gute cpu, und wenn du ein bißchen was multitasken willst (immer noch ein seltsames wort), dann ist das schon die richtige entscheidung.
    aber die kostet halt auch richtig geld.
    aber wenn du schon so viel geld für ne graka ausgeben willst/bereit bist, dann würde ich evtl zu ner 7800 hochschauen.
    ist so viel mehr dann auch nicht mehr, kann aber einiges mehr (und nen gb mehr ram).
    dann wärst du kurz vor nem high end pc und hättest eine ganze zeit ruhe.
    aber das würde dein budget doch ein bißchen nach oben schrauben oder sprengen.
     
  10. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    naja auf dem neusten stand ist etwas untertrieben, ein DVD brenner ist heute standart

    als Graka würde ich an deiner Stelle ne 6800GS nehmen, kostet 170€ und ist nur MINIMALST ( 2-4 frames) langsamer

    als NT lieber ein BeQuiet 420W nehmen,

    der KLühkler den du da hast ist genauso besch*** wie der boxed Kühler

    und das board was du da hast ist auch müll, denn was willst du mit dem Board, wenn du eh ne PCIe graka kaufst....

    lieber eins von Gigabyte oder ASUS ( ~ 90€)
     
  11. fabdn

    fabdn Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    109

    ich arbeite die Punkte mal nacheinander ab;

    1.dvd-brenner brauch ich net, hab ich in nem andren ´pc
    2. wenn die so günstig ist und nur 2 frames langsamer - nehm ich!
    3.ok, spare ja bei der graka
    4. dito
    5. das board was ich ausgesucht hab unterstützt auch pcie oO
     
  12. fabdn

    fabdn Byte

    Registriert seit:
    27. Oktober 2004
    Beiträge:
    109
    achso, weil es auch agp unterstützt ; hast eigentlich recht, unnötig - ich schau mich mal nach nem andren um.
     
  13. katamaran3060

    katamaran3060 Megabyte

    Registriert seit:
    11. Dezember 2004
    Beiträge:
    1.262
    Empfehlenswerte Boards wären: Asus A8N-E,DFI LANPARTY UT nF4-D (gut zu übertakten),Gigabyte GA-K8NF-9 (passiv gekühlt,leise) oder MSI K8N Neo4-F (Core Cell).
     
  14. FlipFlop2005

    FlipFlop2005 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    9. September 2005
    Beiträge:
    10.725
    richtig, ich empfehle das ASUS A8N E
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen