Pc aufrüsten

Dieses Thema im Forum "Kaufberatung [Hardware]" wurde erstellt von martin_0310, 10. Mai 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. martin_0310

    martin_0310 ROM

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Hi, ich bin neu auf diesem Forum und hoffe jetzt einfach einmal, dass ihr mir helfen könnt.
    Mein jetziger Pc:
    1. Komplettpc, vor gut 2 jahren gekauft
    2. Mainboard: msi ms-6701 (ist auf der Herstellerseite nicht auffindbar)
    3. CPU: 2.66 Ghz ohne HT
    4. Arbeitsspeicher: 256MB pc333
    5. Grafikkarte: Geforce 4 mx 440 ???
    6. Seagate 80Gb ultra-ata

    Und jetzt meine Frage.
    Ich möchte also aufrüsten:
    1.CPU auf P4 3.06Ghz mit HT 800Mhz FSB intel775 Sockel
    2.RAM auf 2x512MB pc400
    3.Mainboard

    Das Mainboard sollte mit allen anderen Komponenten kompatibel sein. Also auch mit der Festplatte, die ja u-ata statt SATA hat.
    Gibt es vielleicht beide Anschlüsse auf einem Board, damit ich nicht, wenn ich eine neue festplatte irgendwann kaufe auch noch das Mainboard aufrüsten muss.
    Bitte schreibt mir Vorschläge für gute Mainboards!!, die passen.
    Zweite Frage, lohnt sich DDR2?

    Danke für eure Hilfe,
    Martin
     
  2. Joffix

    Joffix Byte

    Registriert seit:
    16. April 2005
    Beiträge:
    65
    Also, an deiner Stelle würde ich vielleicht noch eine neue Grafikkarte einbauen wenn du mehr Leistung haben willst. Diese würde dann aber wahrscheinlich PSI Express haben und damit brüchtest du auch DDR2 Ram. Damusst du dir genau überlegen, ob du diese Aufrüstung willst.
     
  3. martin_0310

    martin_0310 ROM

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Ne, mir gehts mehr um's Mainboard. Die GraKa brauch ich net, macht denn DDR2 nur mit Pci express sinn, oder verstehe ich des jetzt falsch?
     
  4. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    @Joffix: Wie hängt denn PCI- Express und DDR2 zusammen, erklärst du mir das mal?

    @martin_0310: Was soll der Doppelpost? :aua:
    Ich habs schonmal gesagt, wenn du RAM&Grafik aufrüstest, kannst du dir das Board vorerst sparen! Sicher kannst du dir ein S939 Board mit nem Athlon 64 3500+ holen und ne X850XT dazu, selbstverständlich PCI-Express! Aber ich fänds sehr schade, dafür einen noch nicht SO langsamen PC (oder zumindest die "tragenden Teile") auszumustern!
    Wofür reicht dir denn dein jetziger Rechner nicht? :rolleyes:
     
  5. martin_0310

    martin_0310 ROM

    Registriert seit:
    10. Mai 2005
    Beiträge:
    7
    Zum bearbeiten von Videos ist der rechner absolut nicht mehr tauglich.
     
  6. ankeforever

    ankeforever Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    25. Juli 2004
    Beiträge:
    2.958
    Da dürfen mal die Intel Spezialisten ran, also für den Fall dass du wirklich CPU, Board und RAM neu brauchst! Kenn ich mich nicht genug aus, lieber AMD! Die sind aber nicht sonderlich gut für Videobearbeitung!

    PS: Ich bin immernoch der Meinung, dass mehr RAM sehr viel bringen würde! Meinetwegen auch 2x512MB noch dazu!
     
  7. hertert

    hertert Kbyte

    Registriert seit:
    17. April 2005
    Beiträge:
    230
    Irgentwie reden alle hier aneinander vorbei, aber Ok probiern wirs mal:

    Du willst ein neues board für Sockel 775 und ne 478-CPU (3,06 GHZ)? Das wird nicht funktionieren. (Es gibt keinen P4 3,06 GHz für Sockel 775) Aber die gewünschte CPU passt
    auf dein aktuelles Board (hast warscheinlich nen i845 PE Chipsatz)

    Ob dieser Wechsel soviel mehr Leistung bring ist fraglich.

    Das RAM würde ich auf jeden Fall auf ein GB aufrüsten (z.B. 2*512MB von MDT)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen