1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC Ausfall - 80GB Festplatte auslesen

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von robin12345, 11. September 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. robin12345

    robin12345 ROM

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    3
    Vermutlich ist das Netzteil zu heiss geworden und hat jetzt seine Dienste aufgegeben. An einem anderen PC mit älterem Bios wollte ich die Platte auslesen. Das Bios erkennt zwar die Platte, zeigt ca. 1/10 der Kapazität an und bleibt mit GRUB... stehen. Master ist richtig gejumpert. Ist es möglich Dateien mit Knoppix o.ä. zu lesen? :confused:
     
  2. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Knoppix wär für mich erste Wahl, wenn es um Datenrettung geht. Aber wozu mit einem anderen PC die Daten suchen, ggf. reicht es doch, ein anderes Netzteil zu montieren. Danach wäre Datensicherung per Netzwerk unproblematisch, falls sich nicht noch was anderes verabschiedet hat.

    MfG Raberti
     
  3. robin12345

    robin12345 ROM

    Registriert seit:
    11. September 2005
    Beiträge:
    3
    Hallo Raberti, vielen Dank für die Info. Ich bekomme nicht so schnell ein neues Netzteil her und muss dringend Daten aus einigen meiner e-mails verarbeiten. Es liegen auch keine Kopien auf dem POP-Server mehr.
    Gruß Peter
     
  4. Matthias G.

    Matthias G. Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    10. Oktober 2000
    Beiträge:
    659
    Halihalo!


    Wenn Deine Platte schon auf der BIOS-Ebene fehlerhaft erkannt wird dann nützt Dir auch kein Knoppix ;) Wenn Du die Möglichkeit hast würde ich das BIOS aktualisieren sonst sieht es schlecht aus. Alternativ könntest Du sie auch an eine eigene EIDE-PCI Karte hängen. Dann müsste sie auch Knoppix erkennen.

    Zu guter Letzt würde ich Dir Datensicherung sehr empfehlen. Was hättest Du gemacht wenn sich die Platte verabschiedet hätte? Dann wären Deine Mails vermutlich komplett weg. Einfach die Mails auf eine CD-RW (oder DVD-RW) brennen und die Sache hat sich.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen