1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC bleibt hängen - IE??

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Udo07743, 10. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Udo07743

    Udo07743 Byte

    Registriert seit:
    6. Januar 2003
    Beiträge:
    20
    Guten Tag liebe Forum-User,

    mein PC W98, 128 MB Arbeitsspeicher ausgestattet mit dem IE6 bleibt neuerdings beim Anklicken von Links hängen. Da ich vermute, dass der IE der Verursacher sein könnte, wollte ich diesen ganz runter nehmen und neu installieren. Leider klappt das Deinstallieren nicht. Im Menü Einstellungen und dann Software ist der IE zwar zu finden, aber lässt sich nicht deinstallieren, sondern es läuft nur das IE-Reparaturprogramm, was mir aber bisher nicht geholfen hat.
    Auch läuft Scandisk intensiv nicht (bleibt hängen); im DOS führt er keine Oberflächenanalyse aus.
    Da ich fast gar nicht mehr aus einer Anwendung Links öffnen kann, verzweifele ich bald und wende mich deshalb an alle im Forum, mir einen Rat zu geben.
    Danke und Gruß
    Udo
     
  2. Bamm-Bamm

    Bamm-Bamm Kbyte

    Registriert seit:
    11. Februar 2002
    Beiträge:
    491
    Hallo Udo

    Probiers mal mit scanreg!

    start/beenden/im Dos Modus starten (absolute Logik! ;-) )
    >scanreg /fix
    >exit

    Hilft sehr oft!

    mfg
    Raphael

    PS: Der IE ist wahrscheinlich diesmal unschuldig. Es sieht eher nach einer "verschlissenen" Windowsinstallation" aus. Länger als ein halbes Jahr hat es bei mir noch kein W98 geschafft.
     
  3. Fehlerchen

    Fehlerchen Kbyte

    Registriert seit:
    30. Dezember 2002
    Beiträge:
    483
    Hi! Ich denke mal, Dein IE kann da nix dafür! Scheint sich dabei eher um einen Hardwarefehler zu handeln. Finde heraus, wer der Hersteller Deiner Festplatte ist und schaue auf der HP des Herstellers dann nach, ob Du geeignete Tools zur Fehlerdiagnose/Behandlung Deiner (wahrscheinlich) defekten Festplatte findest. Desweiteren bitte sicherstellen, das alle Kabel/Datenleitungen und Jumpereinstellungen auf dem Board korrekt sind.

    MfG

    Fehlerchen
     
  4. User010709

    User010709 Megabyte

    Registriert seit:
    25. August 2002
    Beiträge:
    1.356
    ich würde in der regestry die versions nummer des ie auf 4 oder so ändern und dann denn 5 drüberinstalliern .außerdem lies dir das mal durch http://forum.pcwelt.de/fastCGI/pcwforum/topic_show.fpl?tid=95982

    gruß pillul
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen