PC blockiert durch Internetzugriff

Dieses Thema im Forum "Windows NT / 95 / 98 / 2000 / ME" wurde erstellt von kobauer, 9. August 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. kobauer

    kobauer Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Brauche dringend Hilfe
    Habe auf ISDN umgestellt. Wenn beide Leitungen frei sind, dann klappt alles sehr gut und ich kann auch
    bei Bedarf beide Kanäle einwandfrei benutzen. Ist jedoch schon jemand am telefonieren, d.h. die B1 ist belegt und ich mache eine internet Verbindung über B2 (egal ob DFÜ oder Fritz!Web), dann friert der PC ein sobald der IE gestartet wird. Dabei ist es egal ob es der IE direkt ist oder über Outlook XP, passiert aber auch mit WinFaxPro. Es bewegt sich nichts mehr und man muß die Notbremse ziehen, d.h. Netz aus. Mein erster Verdacht war die Fritzkarte. Wenn ich mit Fritz!data eine Verbindung über B2 machen, dann klappts einwandfrei, deshalb vermuten die Experten von Fritz es müßte am IE liegen. My System ist Win98.
    Was kann das sein?

    Danke Konrad
     
  2. ro_pr

    ro_pr Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    248
    Danke, habe natürlich meinen Vertrag zur Hand und zahle nix!
     
  3. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Natürlich ist sonntags surfen und telefonieren kostenlos, nur der
    2. Kanal (B2) muß sonntags wie wochentags extra bezahlt werden.
    Lies Dein Vertrag !!!
    rolando
     
  4. ro_pr

    ro_pr Kbyte

    Registriert seit:
    4. Dezember 2001
    Beiträge:
    248
    Warte mal, also wenn Sonntags telefonieren (ins Festnetz) und surfen nix kostet, warum soll dann das gleichzeitige telefonieren und surfen was kosten?
    Zumindestens ist das bei mir (so-oder-so) kostenlos... Und ich mach\'s häufig Sonntags so!
     
  5. rolando62

    rolando62 Kbyte

    Registriert seit:
    23. Juli 2002
    Beiträge:
    391
    Hast Du darüber nachgedacht, dass diese 2 Kanäle (B1 u. B2) auch
    die doppelten Providergebühren kosten. Selbst wenn Du sonntags
    kostenlos surfst, musst Du den 2. Kanal(B2) voll bezahlen. Da kannst Du ja gleich auf DSL umsteigen, dies wäre billiger.
    rolando
    [Diese Nachricht wurde von rolando62 am 11.08.2002 | 15:53 geändert.]
     
  6. kobauer

    kobauer Byte

    Registriert seit:
    12. Juli 2002
    Beiträge:
    27
    Nein, es ist schon XP. Ich habe mir vor einiger Zeit Outlook 2002 gekauft und das war (leider) XP, aber es scheint ja mit Windows 98 zu klappen. Ich habe das "normale" Windows 98, nicht SE.

    Hast Du eine Idea bzgl. des PRoblems?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen