--> PC bootet beim Filme anschauen neu

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von casanova25, 2. März 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. casanova25

    casanova25 Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    52
    Hallo,
    Seit einiger Zeit fängt mein PC fast immer wenn ich wenn ich einen Film anschauen möchte (z.B. im DivX-Format) nach ca 1 min an neu zu Booten. Er fährt vorher nicht ordnungsgemäß runter noch schließt er irgendwelche Programme vorher. Es ist egal mit welchem Player ich abspiele und ich habe bereits den DivX deinstalliert und wieder neu installiert. Immer noch das gleiche Problem.

    Ich weiß einfach nicht mehr weiter. :aua:

    Würd mich echt freuen wenn mir da jemand weiter helfen kann.
    Ciao
     
  2. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Das heisst ja nicht, dass du die Festplatte wegschmeissen musst, sondern du sollst nur überprüfen, ob sie nicht vielleicht doch einen Fehler aufweist.
    Wenn du z.B. die andere Festplatte mal ausstöpselst und er danach nicht mehr neustartet, dann liegt es an der Platte, bzw. an einem Problem von XP in Verbindung mit der Festplatte. Zur Not musst du dann Windows reparieren.
     
  3. bond7

    bond7 Megabyte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    1.074
    es liegt nicht am codec, es liegt an der hardware .

    ich hatte auch dieses problem "winXP stürzt wahllos nach gewisser zeit ab beim surfen, film anschauen oder anderen intensiven applikationen" , das war aber erst so nachdem ich eine externe pci-audiokarte drinn hatte...nachdem ich diese karte wieder rausgerupft hatte, läufts XP wieder stabil.
     
  4. Gast

    Gast Guest

    Ich schätze mal, dass ein allgemeines Codec-Prob vorliegt. Insbesondere wenn Komplett-Packs installiert werden (Tsunami u.a.) gibt es ganz oft Inkompatibilitäten, die zu derartigen Fehlern führen können (war selbst Opfer eines ähnlichen Phänomens).
    Hinzu kommt noch, dass das ein oder andere Prog (Authoring, Software DVD Player etc) eigene Codecs ins System schleusen.

    Daher rate ich zunächst zur Überprüfung der installierten Video-Codecs. Bei installierten Paketen: Komplett deinstallieren und nur wirklich benötigte (ffdshow, DivX 5.xx, XVid und wenige andere) bei Bedarf dazu installieren.

    M.f.G. Erich
     
  5. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    bist du sicher daß es nicht am Codec liegt.
     
  6. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Hast du meinen Ratschlag denn noch nicht befolgt?
     
  7. casanova25

    casanova25 Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    52
    Hat keiner mehr eine Idee was das sein könnte??????
     
  8. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Hast du mal im Bios nachgeschaut und die Option S.M.A.R.T. für die Festplatte eingeschaltet?
    Wenn ja, dann zeigt er dir beim nächsten Booten den Status deiner Fesplatten an.
    Wenn dort BAD steht, dann solltest du die Festplatte austauschen.

    Hast du eigentlich schon mal versucht deine 2. Festplatte abzuschalten und nur deine erste laufen zu lassen?
    Bootet er danach auch neu?

    Gruß, Urmel
     
  9. casanova25

    casanova25 Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    52
    Habe die Festplatte überprüfen lassen. Das Programm konnte keine Fehler finden. Altes Problem ist aber leider immernoch. ...
     
  10. Brigaterosse

    Brigaterosse Byte

    Registriert seit:
    3. Mai 2002
    Beiträge:
    14
    nehme den divx film in divfix und clicke auf rebuild index danach
    kannst den neuen file abspielen ohne dass der pc neustartet
     
  11. urmel123

    urmel123 Kbyte

    Registriert seit:
    27. Januar 2004
    Beiträge:
    353
    Prüfe deine Festplatte mal auf Fehler.
    Du kannst z.B. mit dem Tool Speedfan, was normalerweise die Temperatur von CPUs und Festplatten ausliest auch deine Platte mit den evtl. Fehlern anzeigen lassen.
     
  12. casanova25

    casanova25 Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    52
    Danke erstmal für die Hilfe.

    Ich habe fetzt wie von euch empfohlen das ?Automatisch Neustart durchführen? abgeschaltet. Nun erschein immer ein BlueScreen der mir sagt ich solle die eventuell kürzlich installierte Software bzw. Hardware entfernen.

    Ich habe jetzt festgestellt dass es also an meiner zweiten (neuen) Festplatt liegt. Hat jemand eine Idee was ich da jetzt dagegen machen kann? :idee:
    Oder muss ich mir etwa doch eine neue, teuere Festplatte kaufen???
     
  13. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    18. Juni 2002
    Beiträge:
    4.208
    also bei mir passierte das immer unter Windows 98
     
  14. mschuetzda

    mschuetzda Megabyte

    Registriert seit:
    5. September 2001
    Beiträge:
    1.131
    Hallo,

    wenn es keinen BlueScreen mit Hinweisen gibt,
    zuerst unter:
    <Systemsteuerung><System><Erweitert> <Starten u. Wiederherstellen><Einstellungen>
    <Automatisch Neustart durchführen> abschalten


    und schau auch mal unter:
    <Systemsteuerung><>Verwaltung><Ereignisanzeige>
    nach Hinweisen auf die Ursache.

    mfg
    mschue
     
  15. starperry

    starperry Kbyte

    Registriert seit:
    17. September 2000
    Beiträge:
    302
    dann solltest du mal einen anderen codec versuchen. es scheint das der pc einen falschen codec hat.
     
  16. casanova25

    casanova25 Byte

    Registriert seit:
    27. Februar 2004
    Beiträge:
    52
    Nein immer nur kurze Zeit nachdem ich den Film gestartet habe.

    Als ich den DivX-Codec deinstalliert hatte und ihn dann abspielen ließ, somit also nurnoch den Ton hören konnte bootete er übriegens auch nicht neu.
     
  17. STOI

    STOI Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    22. Juli 2003
    Beiträge:
    679
    Passiert das nur wenn du dir Filme anschaust? Oder passiert das auch so hin und wieder zwischendrin?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen