pc bootet nich mehr seit pcwelt cd im laufwerk

Dieses Thema im Forum "Heft: Fragen zur aktuellen PC-WELT" wurde erstellt von colastrudel, 20. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. colastrudel

    colastrudel ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    hallo liebe community ich habe ein riesieges problem:
    ich habe mir die pc welt ( ausgabe 3/06) gekauft und mir das programm "steganos security suite 7" aufgespielt dann war ich noch am pc und habe bilder gezeichnet (spielt ja eigentlich keine rolle) auf jeden fall fuhr ich mein pc herunter und vergaß die cd im laufwerk.BEIM nächsten neustart fing mein pc an vom laufwerk zu booten und bootete dieses komische rettungsbetriebssystem.
    ich wartete bis der vorgang abgeschlossen war ging aus dem programm und startete ohne cd neu. da kommt jetzt immer die meldung "NTLDR fehlt" und ich muss neu booten. ich kann den pc mit f8 starten.und stelle fest das windows beide festplatten als wechseldatenträger erkennt. jetzt weis ich nicht weiter
    ps: im bios stimmt auch alles.

    mein pc: fujitsu siemens fron hell 4

    AMD ATHLON 64 X2 3800+

    Leadtek 7800GTX

    1 GB RAM

    250 GB HDD

    40 GB HDD

    ASUS A8N SLI

    Win XP Home

    mehr : http://www.pcwelt.de/news/discounter/118033/#

    :bahnhof:

    DANKE IM VORAUS
     
  2. deoroller

    deoroller Wandelndes Forum

    Registriert seit:
    18. Juli 2000
    Beiträge:
    116.608
  3. colastrudel

    colastrudel ROM

    Registriert seit:
    20. Februar 2006
    Beiträge:
    3
    DANKE werde ich morgen gleich mal ausprobieren
    :bet: :bet:
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen