1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC bootet nicht, komme nicht ins Bios!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von dahaack, 3. August 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. dahaack

    dahaack Byte

    Registriert seit:
    15. Juli 2005
    Beiträge:
    44
    Hi Leute, hab ein riesen Problem und bitte um eure Hilfe!
    Ich hab ein Laufwerk bei dem Rechner von meinem Dad ausgeliehen. Hab das Laufwerk wieder bei meinem, Dad eingebaut und am Anfang den IDE-Stecker für die Laufwerke nicht ganz im Mainboard eingesteckt. (Steckte nur so zur hälfte drin, also einige IDE-Bahnen waren wohl mit dem Maiboard in Berührung. Jetzt gehts los:

    Beim booten steht da (kurz nach dem Ram zählen):
    "Atapi Error", soweit ich mich erinnern kann, also irgendein Atapi Fehler.

    Hab also nachgeguckt was los ist und den Stecker richtig eingesteckt und...

    Eine Art Bluescrenn:
    Blablabla starten Sie Ihren Computer neu wenn diese Problem wieder auftritt machen SIe folgendes:
    Der meint ich solle neue Hardware richtig installieren oder die neu zugefügte Hardware wieder ausbauen.
    Hab IDE Kabel jetzt ganz rausgezogen, dann kommt ne ähnliche Fehlermeldung:
    Blablabla starten Sie Ihren Computer neu wenn diese Problem wieder auftritt machen SIe folgendes: Blablabla machen Sie Virensuche ect.


    Habs auch im Abgesicherten Modus probiert, immer eine von den beiden Fehlermeldungen.

    Jetzt würd ich sagen, klatsch ne Windows 2000 CD ins Laufwerk und boote davon, um Windows zu reperieren...

    1. Problem: Ich komm nichtmehr ins Bios. Hab alle Tasten ausprobiert, ENTF, DEL, F10... nix geht.
    Er zeigt dieses Erste Bild garncht mehr an (wo Ram gezählt wird und steht "Press DEL" oder so, nur wenn...
    ich die Festplatte ausbau (dann hat er ja nix mehr zum Booten. Dann kommt doch das erste Bild und dann steht da bei Secondary Master ungefähr das hier:

    "T^2*R+°,;OU" Also nur sinnloser durchfall ("T^2*R+°,;OU" ist ausgeadacht, will nur sagen, dass ich daraus nichts entziffern kann und das keine noprmale Anzeige ist wie z.B. "DVD-Rom"

    Hab schon die Junper der Laufwerke umgesteckt und die Biosd-Batterie kurz rausgenommen, alles ohne Erfolg.

    Schonmal vielen Dank für Antworten!
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen