1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC bootet nicht mehr !!!!! HILFE

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von anste, 26. September 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. anste

    anste Byte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    17
    Hi Leute
    meine Kiste fährt nur noch hoch wenn ich den Stromstecker von der Graka abziehe, starte, und dann gleich wieder anstecke.Hab schon das neueste Bios und Catalyst 3.7 drauf. hab auch schon mit der CPU und AGP Spannung experimentiert. hat alles nix gebracht ...
    Was meint Ihr, schwächelt mein Netzteil??lief aber 3 Monate anstandslos !!!

    thx for help

    PS:wenn die Kiste "warm" ist, fährt er wunderbar hoch. Kalt,ca halbe Stunde, alles wie oben
     
  2. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    dann hohl dir einfach keins mehr von coba
     
  3. anste

    anste Byte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    17
    @megatrend
    wie meinstn das mit glücklicher Zufall?????
    Ich habs eingebaut und es lief sofort.Auch unter Last und Stundenlang. Das neue Coba NT hab ich eingebaut, und nix, absolute Ruhe!!!Was soll ich da noch testen ?

    Gruß
    anste
     
  4. Poweraderrainer

    Poweraderrainer CD-R 80

    Registriert seit:
    5. Mai 2003
    Beiträge:
    9.178
    stimmt nicht ganz. er schrieb dass es mit dem ausgelienen NT funzte, mit dem neuen, welches er durch die garantie erhalten hatte funzt es nicht. also insgesamt hat er 3NTs ausprobiert und nur mit dem ausgelienen gefunzt hat.....
     
  5. anste

    anste Byte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    17
    Hab heute das Tauschnetzteil (Garantie) bekommen, natürlich gleich eingebaut. Hab nu wieder den gleichen Sch...!!
    Kann das sein? Das neue NT ist sogar eine neue verbesserte Version mit mehr Leistung auf allen Schienen ???:confused:
    mfg

    anste
     
  6. anste

    anste Byte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    17
    Hi Leute
    hab mir ein anderes Netzteil besorgt und schon funzts wieder!!

    Vielen Dank für eure Hilfe

    Stefan
     
  7. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    ja auf Verdacht hin ein Neues zu kaufen ist nicht so das ware. Vielleicht gibt es bei dir um die Ecke einen kleineren Computerladen die dir mal eines ausleihen.

    Noch eine Möglichkeit wäre mal die Spannung an dem Stecker der die Grafikkarte mit Energie versorgt wärend dem Bootvorgang zu messen (Digitalvoltmeter) um zu sehen was sich da eigentlich tut, ob die zusammenbricht. Vielleicht hast du selbst die Möglichkeit oder im Bekanntenkreis einen Elektronikschrauber der sich mit sowas auskennt.

    Gruss
    UKW
     
  8. anste

    anste Byte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    17
    dann mach ich das doch , hab nur noch Probs, jemandem ein Netzteil leihweise auszubauen. aber das krieg ich auch noch !!

    Thx for help

    Stefan
     
  9. UKW

    UKW Megabyte

    Registriert seit:
    27. August 2003
    Beiträge:
    1.438
    Hallo,

    eigentlich hast du den Fehler doch schon gefunden.. entweder hat die Grafikkarte einen Defekt oder das Netzteil.

    Fange mal mit dem Netzteil an und tausche es testweise gegen ein anderes aus. Wenn kein Erfolg Grafikkarte austauschen.

    Wenn auch kein Erfolg wieder hier melden.

    Gruss
    UKW
     
  10. anste

    anste Byte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    17

    Hi Karl
    Meine Kiste is ja nicht langsam, sonder sie fährt überhaupt nicht hoch!!!
    wenn ich sie überredet hab zu starten, läufts ganz normal !
    hab auch keine Abstürze oder so.

    Gruß

    Stefan
     
  11. anste

    anste Byte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    17
    Sorry, habs gefunden

    3,3 V 28 A
    5 V 35 A zusammen 200 Watt

    12 V 15 A 180 Watt

    Gesamtleistung 325,4 Watt
     
  12. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo anste,

    schau Dir Dein Netzteil noch mal von allen Seiten genau an. Es MUSS sich ein entsprechender Aufkleber darauf befinden (Normvorschrift!).

    Ich rate dringend davon ab, im laufenden Betrieb irgendwelche Kabelverbindungen im Rechner anzustecken oder abzuziehen, selbst wenn es sich dabei nur um die Stromversorgung eines Lüfters handeln sollte. Gefahr von Hardwareschäden!

    Dass der Rechner drei Monate mit der jetzigen Hardware ohne Probleme gelaufen ist, bedeutet nicht, dass das Netzteil nicht überlastet ist.
    (Ich habe selbst aus Unkenntnis mein Netzteil durch Einbau einer Ati Radeon 9500 Pro überlastet mit der Folge, dass es ohne Vorwarnung durchgebrannt ist.)

    MfG Rattiberta
     
  13. anste

    anste Byte

    Registriert seit:
    26. September 2003
    Beiträge:
    17
    wo krieg ich die denn her ?
    aufm NT steht nix, und Anleitung war auch keine dabei und im Bios stehen auch nur die Volt Werte ???
     
  14. Magier75

    Magier75 Megabyte

    Registriert seit:
    6. März 2002
    Beiträge:
    1.576
    hi,

    es könnte sein, das dein NT dein einschalt - strom nicht mehr liefern kann.
    Poste doch mal die Ampere - werte vom NT bei 3,3V ;5V & 12V

    Mfg
     
  15. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Ich hab's so verstanden gehabt, dass es nur 2 NTs gewesen sind... aber das ist ja egal. Wichtig ist ja, dass ihm geholfen wird.

    Die Frage ist dann: geht es mit dem Austausch-NT wirklich oder ist das nur glücklicher Zufall? Das müsste man eingehends testen. Falls es klappt, dann muss halt ein neues (anderes) Netzteil her...

    Gruss,

    Karl
     
  16. megatrend

    megatrend Guest

    Mmmh, jetzt rufst Du schon ein bisschen zu schnell aus dem Wald... und überhaupt: wir haben ja noch gar nicht Frühling!;):p:D

    => er schreibt, dass es mit beiden Netzteilen nicht geht... zuerst genau lesen, dann Kuckuck!;):p:D

    Gruss,

    Karl
     
  17. megatrend

    megatrend Guest

    Hallo,

    Von den Netzteilwerten sieht das eigentlich gut aus: AMD empfiehlt folgende Mindestwerte:

    20 Ampère bei 3,3 Volt
    30 Ampère bei 5 Volt
    15 Ampère bei 12 Volt
    Combined Power 3,3 + 5 Volt: 165 Watt

    Diese Werte werden überall übertroffen; so sollte das Netzteil eigentlich absolut genügend sein.

    Es ist aber nicht ganz ausgeschlossen, dass Dein Netzteil in der Praxis nicht ganz so gut ist wie angegeben und durch etwas überstrapazierten Gebrauch an Leistung angegeben hat (d.h. es wird immer wie schwächer).

    Frage: wenn Du alle Steckkarten ausser Graka und RAM rausnimmst und auch die Festplatte vom Netzteil trennst (nur vom Netzteil) und dann mit einer DOS-Bootdiskette den PC startest: ist es dann auch so grottenlahm? (ich meine grottenlahm im Vergleich zu einem DOS-Bootvorgang mit einer Diskette in einem 'normalen' System?

    Es gäbe auch die Möglichkeit, bei einem Händler um die Ecke gegen Hinterlegung einer Kaution für einen Tag auszuborgen.

    Eine andere Möglichkeit ist auch, dass Deine Festplatte sehr voll ist (?) und der PC deshalb so langsam wird. Eine randvolle Festplatte wird immer wie langsamer; bei einer Belegung über 90 Prozent wird's langsam brenzlig.

    Gruss,

    Karl
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen