1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

Pc bootet nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von g.hesse, 22. Februar 2006.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. g.hesse

    g.hesse Byte

    habe gestern abend meinen Rechner wie immer ausgeschaltet.
    Heute morgen geht nichts mehr!
    Der Rechner erkennt das AMI Bios und das Board, den Processor und initialisiert die USB Controller und erkennt den Hauptspeicher und bleibt dann stehen! Ins Bios komme ich auch nicht mehr über F2. Habe mit einem Jumper das Bios resetet, die Batterie abgeklemmt, aber alles hilft nichts. Habe alle Komponenten vom Board entfernt, außer die Grafikkarte und Tatatur und Maus.Die Grafikkarte wird beim booten auch erkannt.
    Ich habe einen Athlon 64 3000+, das Board ist ein AsRock K8S8X.
    Wie komm ich wieder in Bios?
     
  2. mroszewski

    mroszewski Viertel Gigabyte

    sitzen alle Stecker fest im Slot, Ram-Module sitzen fest, Kontakte nicht korrodiert?
     
  3. MySelV

    MySelV Byte

    Erkennt er IDE / S-ATA Controller noch? ansonsten würd ich sagen, dass deine Festplatte das zeitliche gesegnet hat o.ä.
     
  4. morungu

    morungu Byte

    Dasselbe Problem habe ich auch. Habe auch alles versucht was du gemacht hast. Das heisst Graka, CPU, Netzteil, Speicher und Festplatte (Laufwerke) können es nicht sein bleibt also nur das Mainboard übrig. Habe ein MSI Neo 4 Board. Bei mir kommt ab und zu mal ein Fehlerton 1 mal lang und 2mal kurz.
    Leider habe ich im Handbuch keine Fehlertabelle und bei MSI finde ich auch keine.
    Weis jemand wo ich diese finden kann?
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen