1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC bootet nicht von CD-Rom ?

Dieses Thema im Forum "Festplatten, SSD, USB-Sticks, CD/DVD/Blu-ray" wurde erstellt von bspender, 17. Februar 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. bspender

    bspender Byte

    Registriert seit:
    9. November 2003
    Beiträge:
    70
    Mein PC will einfach nicht von CD booten, ich hab im Bios bei first boot device schon CDROM aktiviert, und er erkennt das CD Laufwerk auch (stehen beide auf AUTO), aber wenn ich booten will, dann streikt er und wenn ich mit Startdiskette boote und gebe dann in E: (Cdlaufwerk) setup.exe ein dann meldet er mir:

    "Not ready beim lesen von laufwerk E:"

    Ist übrigens ein Dell-Dimension, wenn ich vor dem Windowsstart die F-Hotkeys (F2-12) nutze komme ich ins Bootmenue und kann aussuchen von wo er booten soll - nehme ich CD-Rom dann leuchtet diese kurz auf und dann gehts weiter zum Windowsstart ...

    Die Boot-CD ist eine Knoppix, genau gesagt habe ich es mit mehreren versionen probiert, in beiden Laufwerken immer abwechselnd - nichts ...

    Kann jemand einen Tip geben ? Danke !
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    Hallo,
    weis zwar nicht ob das Problem schon gerlöst wurde aber hier mal mein Vorschlag.

    Wenn es das CD-Rom nur für die Instalation von XP dient, dann deaktiviere mal alle Festplatte im Bios.
    Somit kann der PC nur von der CD booten.

    Ansonsten mal überprüfen ob die CD bootfähig ist.
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen