1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC bootet nicht

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von Gast, 7. August 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Gast

    Gast Guest

    Hey

    Hardware: Epox 8K9A2+ mit Highpoint Raid onboard, neustes Bios.
    Zwei Festplatten laufen jeweils als Master an IDE 3und 4.
    Brenner und DVD als Master/Slave an IDE 1.

    Und jetzt das Prob:

    Wenn ich nun meine 120er Festplatte an IDE 2 anschließe, bootet der PC nicht mehr. Nach 2 error-Meldungen (finding V-Floppy.sys/Fake Floppy driver not found) kommt die Meldung "NTldr fehlt" - und nichts geht mehr.
    Ich kann auch die Zusatz-Festplatte mit einem ROM Laufwerk als Master/Slave gemeinsam an IDE 1 oder 2 anschließen - alles ok. Schließe ich dann zusätzlich das verbleibende ROM LW an - siehe oben. Es hakt also immer, wenn alle vier IDE-Controller belegt werden. Die Hardware ist definitv in Ordnung.

    An meinem Vorgänger Board Asus A7V133 lief alles ohne Probleme.
    Hat jemand eine Idee?

    Tja - Lösung in Nachtarbeit selber gefunden.
    Wen\' s interessiert: Das Epox mochte die Festplatte am IDE1 oder 2 nicht.
    Als Slave an 3 oder 4 angeschlossen und alles läuft.

    Erich
    [Diese Nachricht wurde von Freiherr07 am 08.08.2003 | 12:36 geändert.]
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen