PC bootet nicht

Dieses Thema im Forum "Smalltalk" wurde erstellt von centauri, 25. Januar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. centauri

    centauri ROM

    Registriert seit:
    2. Mai 2002
    Beiträge:
    4
    Hi
    Auf meinem PC läuft dual boot.
    Master: Seagate 20Gby Slave: IBM-dtla-307015 15Gby
    Auf beiden Platten läuft XPpro.Die Seagate läuft problemlos nur die IBM will nicht booten.Fährt bis zum Windows Logo hoch und startet dann neu.(macht auch komische Geräusche).IBM hat zwei Partitonen 5Gby XP und 10Gby Daten.
    Es ist möglich von der Seagate auf die IBM zuzugreifen,komme nur nicht an die Daten auf der 5Gby Partition(ist gesichert)habe aber vollen Zugriff auf dei 10Gby Datenpatition.
    Könnte sein das die IBM den Geist aufgegeben hat.Konnte aber keinen Fehler feststellen.Wie bekomme ich zugriff auf die 5Gby Partition oder bringe die Kiste wieder zum laufen?
    Habe auch Reparatur durch Neuinstalation versucht.Ging nicht wegen Systemfehler.
     
  2. SpliffDoc

    SpliffDoc Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    16. Februar 2002
    Beiträge:
    997
    tach
    solang du die daten von der ibm noch sichern kannst,tu es.
    dann empfehle ich,von ibm das tool DFT (Drive Fitness Test) runterzuladen und auszuführen.das gibt am schluss einen code heraus mit dem du gucken kannst wo das problem liegt.und noch besser ist,dass es kleinere sachen auch reparieren kann (je nach dem aber nur mit datenverlust).

    gruss spliffdoc

    ps: ibm platten wollen gekühlt werden ;-)
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen