1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC bootet nur mit BOOT-CD

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von Ghostrider!, 26. Dezember 2005.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. Ghostrider!

    Ghostrider! ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    Also ich hab hier mal ein dickes Problem.
    Ich hab einem Freund einen PC zusammengebaut:
    • MSI K8N Neo4-F
    • AMD Athlon 64 3200+
    • Infenion 512MB RAM
    • Gigiabyte GeForce 6600
    • Western Digital Caviar WD800BB 80GB

    Das Prob ist dass der PC nur Bootet wenn man im Bios 1. BOOT device auf CD und 2. Boot device auf HDD stellt, und dann immer beim booten die Windows CD im Laufwerk hat. Dann muss man wenn "Drücken sie eine beliebitge Taste um von CD zu starten" nichts machen... dann bootet er automatisch von der Festplatte. Aber der Windows Boot Bildschirm bleibt so ca. 3 Minuten.
    Wenn man HDD als 1. Boot device nimmt kommt die eine Fehlermeldung in der steht dass ein Boot fehler aufgetreten ist und man eine System Disk einlegen soll :bse:

    Ach ja um das gleich vorweg zu nehmen:
    Die Festplatte ist auf Master gejumpt und an IDE 1 angeschlossen...

    Bitte helft mir!:heul:

    MfG Ghostrider
     
  2. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Welches BS hast du dennn Installiert ?
     
  3. Taesi

    Taesi Kbyte

    Registriert seit:
    19. Juli 2003
    Beiträge:
    267
    Sieht für mich so aus, als wäre keine aktive Partition auf der Platte vorhanden.
    MfG Taesi
     
  4. Ghostrider!

    Ghostrider! ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    Ich hab WinXP Pro installiert... und formatiert hab ich die Festplatte mit Partitions Magic
     
  5. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Da hat vieleicht Taesi recht ,das die Partition nicht aktiviert ist .
     
  6. Ghostrider!

    Ghostrider! ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    hmm... Ich dachte immer dass Windows die Partition immer Aktiv macht wenn man es installiert?
    Werd ich heut gleich mal nachprüfen...

    cya l8ter :o

    Also ich habs jetzt probiert und der PC zeigt sowas an:

    [​IMG]
     
  7. Ghostrider!

    Ghostrider! ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    So da bin ich wieder der PC liest meine Partitions Magic CD nicht... Kann man sonst noch irgendwie die Partition aktivieren?

    MfG Ghostrider
     
  8. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Lade dir hier eine Bootdiskette runter ,Win98 oder Me ,und versuche es mit Fdisk .Wenn dabei nichts rauskommt würd ich mal die Platte mit dem Herstellertool testen .Hier auf dieser BootCD sind welche drauf
    http://www.ultimatebootcd.com/
    Und die ganze Startpartition löschen und neu anlegen und Neuinstallieren .
     
  9. Ghostrider!

    Ghostrider! ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    Also ich hab den PC jetzt mal von der Partitions Magic CD booten lassen und gesehen dass neben der Partition "aktiv" steht...
    Hab hier im Forum nochmal n Beitrag gesehen der das gleiche Problem beschreibt: http://www.pcwelt.de/forum/showthread.php?t=6278
    Leider hat man da keine Lösung gefunden
     
  10. ghost60

    ghost60 Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    14. Juli 2005
    Beiträge:
    6.265
    Ich bin da auch überfragt .Vieleicht hat das Bios ein Fehler und liest den Bootbereich nicht richtig .
     
  11. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Wie hast Du Windows auf die Festplatte bekommen? Durch Installation oder durch Aufspielen eines Images?

    Wenn Du es als Image aufgespielt hast, dann fehlen u.U. die Einträge im MBR, die das System zum Starten von der Festplatte benötigt.
    Win98-Diskette => fdisk /mbr
    WinXP-CD => fixmbr

    MfG
    Rattiberta
     
  12. Ghostrider!

    Ghostrider! ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    Ich hab die Festplatte mit Partitions Magic Als Aktive Primärpartition formatiert und dann von der WinXP CD installiert (hab auch schon mit Windows formatiert aber is immer das gleiche) Ich versuchs heut mal mit ner anderen Festplatte....:confused:
     
  13. meyster

    meyster Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Dezember 2005
    Beiträge:
    748
    mach es, wie es Rattiberta gesagt hat..

    Starte die XP-Installation von CD. Auf dem ersten Bildschirm wählst du "R" für Reparatur und an der Eingabeaufforderung gibt du dann "fixmbr" und "fixboot" ein.
     
  14. Ghostrider!

    Ghostrider! ROM

    Registriert seit:
    25. Dezember 2005
    Beiträge:
    7
    Also Leute,
    Sorry dass ich euch mit dem Thema so lange aufgehalten hab aber ich hab nen ziemlich dummen Fehler gemacht:aua:
    An der Festplatte waren die Jumper Positionen Eingraviert...
    CS MA SL ich hatte die Platte als Master... Das Problem war dass auf der Oberseite der Festplatte 3 Skitzen von Jumpern waren und da stand bei meiner Einstellung "Master with Slave present" Ich hatte aber nur eine Festplatte... Ich hab den Jumper ganz weggelassen und der PC bootet ohne Probleme und in ca 50sec.:bet:

    MfG Ghostrider
     
  15. Rattiberta

    Rattiberta Halbes Gigabyte

    Registriert seit:
    22. März 2003
    Beiträge:
    5.526
    Hallo Ghostrider,

    danke für die Rückmeldung. Es ist nämlich ziemlich frustrierend, wenn man das Ende einer Geschichte nicht erfährt. :)

    Viel Spaß noch mit Deinem nun wieder funktionierenden Rechner!

    MfG
    Rattiberta
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen