1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC bootet nur von HDD!

Dieses Thema im Forum "CPU, BIOS & Motherboards, RAM" wurde erstellt von beni99, 21. Februar 2003.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. beni99

    beni99 ROM

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Da mein XP gecrasht ist und ich wieder 2000 einspielen wollte habe ich die boot Diskette eingelegt und gestartet...
    So weit so gut aber leider bootet er trtzdem von der HDD.
    Also rein ins BIOS aber da steht schon
    Boot 1st: Floppy
    Boot 2nd: CDROM
    Boot 3rd: HDD-0

    Dann einfach ausprobieren... Also HDD ganz weg, SCSI usw. getestet... nichts.
    Also Standard im BIOS geladen und ... nichts
    Dann wollte ich ein BIOS Update holen.. Auf dem board steht MS-6309 V2, aber des hat auf dem Bild bei msi-computer.de einen ISA Slot den mein board nicht hat! Also kein BIOS. "Drüberklatschen" kann ichs nicht da das MICROSOFT ja deaktiviert hat weil ja eine neuere Version drauf ist.

    PS: Die Laufwerke können auf jeden Fall booten, sonst hätte ich weder XP noch irgend was anderes.

    Ich hoffe mir kann jemand helfen, sonst weiß ich net was ich tun soll!
     
  2. x0x2x4x6x8

    x0x2x4x6x8 Halbes Megabyte

    Registriert seit:
    24. Februar 2003
    Beiträge:
    571
    Er meint, dass du dir ein neues MOtherBOard kaufen sollst!
     
  3. chaostyp

    chaostyp Byte

    Registriert seit:
    27. August 2002
    Beiträge:
    12
    Hallo,
    deine Anfrage ist zwar schon etwas älter, aber gibt es bei dir
    im BIOS die Option Boot up Floppy seek?
    Wenn ja sollte diese auch auf enable stehen
     
  4. beni99

    beni99 ROM

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Wie neues Mobo installieren? Mobo... Was ist das?
    Und wie installieren wenn nichts bootet?
     
  5. hoax

    hoax ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    4
    Ich weiss nicht ob wir den gleichen Beitrag gelesen haben aber vielleicht hab ich da ja was falsch verstanden.

    cya
     
  6. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    ??
    Wie denn ohne Beine?
    XP ist gecrasht. CDROm und Floppy sind als Boot-Medien gestrichen, und zwar rot, wegen weil: Bootdisk funzt an anderem PC, aber nicht am defekten PC. CDRom funzt an anderem PC, aber nicht an der Kiste, um die es geht. Jedenfalls versteh ich den Kameraden so. Und nu?

    Sieht entweder nach korruptem BIOS aus oder aber nach massiven HardwareProbs mit dem Controller-Baustein.

    Was ist Dir wichtiger: Lange Zeit rumtesten mit der Gefahr, daß es doch nix wird, oder gleich in den saurenApfel gebissen und ein neues Mobo installiert?
     
  7. hoax

    hoax ROM

    Registriert seit:
    23. Februar 2003
    Beiträge:
    4
    Starte dein XP - Leg deine Win2000 CD ein und geh in das Verzeichnis MAKEDISK (hast du kein entsprechendes Verzeichnis liegt die Datei MAKEDISK.EXE bestimmt in einem anderem - wirst du nicht fündig schau dich einfach auf der Microsoftseite über die Suchfunktiion ein wenig um nutz eine der vielen anderen Möglichkeiten Daten zu finden) Doppelklicke auf MAKEDISK.EXE leg ne Disk ein und mach dir neue Bootdisketten - Wahrscheinlich wirst du etwa 4 Disketten brauchen - bei Fragen einfach Mailen

    cya soon
     
  8. beni99

    beni99 ROM

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Ja... Die Floppy läuft als Bootdisk... Und wenn ich im BIOS einstell:
    1st: Floppy
    2nd: Floppy
    3rd: Floppy, dann sagt er bott disk failure usw. das gleiche bei CDROM!
     
  9. RaBerti1

    RaBerti1 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    24. November 2000
    Beiträge:
    5.094
    Zu dem Zeitpunkt, an dem beim Booten die Entscheidung fällt, ob von HD oder von Floppy, ist doch von Betriebssystem noch gar keine Rede.
    Läuft die Floppy an anderem PC als Bootdisk?

    MfG Raberti
     
  10. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    dann scheint sich da etwas zu beißen...........probiers mal über die Systemwiederherstellung

    mfg
    Y
     
  11. beni99

    beni99 ROM

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Also... Im Moment ist ein Award BIOS drauf... und der ist über 2 Jahre perfekt gelaufen! Nach dem 2ten XP Setup hab ich Probleme mit CDROM Dikette und Boot und kann kein anderes OS mehr installieren. Auf der Seite sind aber nur AMI Bios\'!

    Zu der Maus ich hab PS2 und USB, beide gehen nicht... Surf jetzt aber am anderen PC!
     
  12. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    Hi,

    für das MS-6309 V2 habe ich gerade auf der Taiwan-Hp die Bios gefunden
    http://cweb.msi.com.tw/program/support/bios/bos/spt_bos_detail.php?UID=127&NAME=MS-6309

    was für eine Maus hast Du ?
    USB?
    PS2 ?

    mfg
    Y
     
  13. beni99

    beni99 ROM

    Registriert seit:
    21. Februar 2003
    Beiträge:
    7
    Hab ich schon... das bringt nichts! Hatte auch schon die Batterie 30min draußen! Hat nichts geholfen!

    Ach ja noch was: meine Maus geht nicht mehr... Hab schon eine 2te angeschlossen geht aber auch nicht! jetzt muss ich mit der TAB-Taste durchs NETZ... *anstrengend*
    [Diese Nachricht wurde von beni99 am 22.02.2003 | 10:33 geändert.]
     
  14. Yorgos

    Yorgos Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    2. Februar 2003
    Beiträge:
    3.963
    also da für das booten das Bios zuständig ist,mach einfach mal ein CMOS clear

    mfg
    Y
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen