1. Bitte immer die Rechnerkonfiguration komplett posten!
    Vollständige Angaben zur Konfiguration erleichtern die Hilfestellung und machen eine zügige Problemlösung wahrscheinlicher. Wie es geht steht hier: Klick.
    Information ausblenden

PC bootet plötzlich nicht mehr

Dieses Thema im Forum "Hardware allgemein" wurde erstellt von mm-bs, 21. April 2002.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. mm-bs

    mm-bs ROM

    Registriert seit:
    21. April 2002
    Beiträge:
    1
    habe im Forum keine Antwort auf mein Prob finden können..
    -------------------------------------------

    Heute hat sich einer unserer PC mitten während einer Excel Anwendung heruntergefahren. (XP Meldung Prob mit einem ATI Treiber) Es wurde an dem PC schon länger nichts verändert. In der Meldung stand, daß man neu booten solle.
    Das Problem ist, daß der Rechner Strom hat, die Festplatten, CD Rom und Floppy Disk werden angesprochen und auch die Lampen in der Tastatur leuchten kuzzeitig. Auf dem Monitor erfolgt aber keinerlei Anzeige !! Normalerweise sollten ja jetzt Pipstöne als Fehlermeldung oder ein kurzer Pip für alles io kommen, der Rechner belibt aber stehen, ohne weitere Reaktion.
    Was kann das sein ??? Motherboard ist ein MS6156 1.0 BX7, Grafikkarte 32 MB Ati, 500 MHZ Rechner.

    Würde vermuten Grafikkarte oder Batterie vom Motherboard, hatte aber noch keine Möglichkeit zu testen !!

    Wer hat Tips ??

    Danke Martin
     
  2. ddc605

    ddc605 Viertel Gigabyte

    Registriert seit:
    12. Juli 2000
    Beiträge:
    2.841
    das war aber ein winck mit dem vorschlaghammer
     
  3. M-M

    M-M ROM

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    5
    stimmt - war höchst intelligent von mir ;-) ;-)

    trotzdem danke für deine Beiträge
    Gruß Martin
     
  4. M-M

    M-M ROM

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    5
    ich blick da auch nicht durch. kann sich denn das motherboard während des laufenden betriebes verabschieden ??

    Gruß Martin
     
  5. M-M

    M-M ROM

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    5
    Ps : das mit dem Festhalten der Einfügen-Taste während des Bootvorgangs hat auch nicht gefunzt.
     
  6. M-M

    M-M ROM

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    5
    hatte alle karten, auch die grafikkarte schon ausgebaut. habe danach auch speicherchips und anschlußkabel für festplatten und floppy abgezogen.
    der pc verhält sich dann immer noch so wie beschrieben. egal was an hardware installiert ist. eventuell das motherboard ??

    Gruß Martin
     
  7. M-M

    M-M ROM

    Registriert seit:
    14. November 2001
    Beiträge:
    5
    Monitor ist io. , der PC würde ja wohl auch bei defektem Monitor fertig booten (glaube ich - oder ??)

    Gruß Martin
     
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen