PC bootet superlangsam

Dieses Thema im Forum "Windows XP / Server 2003/2008 / Vista" wurde erstellt von holerue, 1. Januar 2004.

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. holerue

    holerue ROM

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    mein neuer Aldi PC (3 Ghz, Win XP home) braucht vier Minuten bis ich auf das Ding zugreifen kann.

    Besonders auffällig, das das Pentium 4- Logo 2Minuten20Sekunden stehenbleibt, bis der PC weiter hochfährt.

    Die restliche Zeit geht für das Starten der Programme, die im Autostart stehen und für das Bereitstellen des Scanners( Canon) drauf.

    Ich hab mal im Bios nachgesehen (Phönix Award Bios). Dort war als First Boot Device "Card Reader" eingetragen. Ein umändern auf HDD-0 und die anderen Bootoptionen auf "disabled" stellen hat nichts gebracht.

    Danke für Tips im Vorraus

    Uwe
     
  2. holerue

    holerue ROM

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    5
    Hi,

    mein PC hat keine Lämpchen, die leuchten oder flackern. Aber ich weiß, was Du meinst, mein alter PC hatte das.
    Lediglich das DVD-Laufwerk rennt, wenn eine Scheibe eingelegt ist, beim Anzeigen des Pentium-Logos.

    Die Festplatte arbeitet dabei nicht, würde ich hören.

    Tröstlich, daß ich nicht der einzige mit diesem Problem bin.

    Vielleicht hat ja einer dieser Betroffenen eine Lösung gefunden und verrät sie mir ??

    Wär nett.

    Uwe
     
  3. holerue

    holerue ROM

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    5
    hi,

    was für ein P-4-Logo? Ich meine das kleine Emblem, blau gefärbt, auf dem Pentium 4 intel oder so ähnlich steht. Ob das Ding schon aufgetaucht ist, als der PC noch normal hochfuhr, weiß ich nicht mehr, wenn ja, so kurz, daß es mir nicht auffiel.

    Jetzt stehts für gemessene zwei Minuten zwanzig Sekunden einfach so auf?m Bildschirm, dann geht?s weiter mit dem Booten.

    Und drei bis vier Minuten für?s hochfahren is doch wohl ned normal, oder ?

    Das konnte mein alter Pentium 2 mit 400 Mhz noch besser...

    Danke


    Uwe
     
  4. der.jojo

    der.jojo Kbyte

    Registriert seit:
    1. März 2002
    Beiträge:
    325
    Was für ein Pentium4-Logo?
    War das schon immer da?
     
  5. holerue

    holerue ROM

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    5
    Hallo,

    Danke für die Links ! Hab die Windows-Tweaks-Seite mal durchgeackert, auch das Forum dort, aber so ein Problem, wie ich es habe, scheint wohl niemand anderes zu haben :heul:

    Das "bootvis" - Tool hab ich schon mal durchlaufen lassen, brachte auch nichts.

    Booten tut mein PC ja eigentlich einigermaßen normal, wenn da die Sache mit dem Pentium-4-Logo nicht wäre...

    Is vielleicht ja gar kein WinXP-Problem, könnte auch sein, das mein PC einen Hau hat ? :bse:

    Ich werd nochmal im Google suchen, mal sehen....

    Servus

    Uwe
     
  6. CowboyPeter

    CowboyPeter Byte

    Registriert seit:
    5. November 2003
    Beiträge:
    10
    Howdy Patrick!
    Ich habe ein ähnliches Problem wie Uwe.
    Meistens liegt es an den Diensten die automatisch mit Windows aktiviert werden. Die Lösung findet sich auf auf den Seiten von

    http://www.windows-tweaks.info
    Ich finde die Seite ist sehr gut für Anfänger in Sachen XP, aber auch für erfahrene User um sich Tips und Anregungen zu holen.
    Gruß vom
    Cowboy Peter
     
  7. holerue

    holerue ROM

    Registriert seit:
    25. September 2002
    Beiträge:
    5
    Hi,

    natürlich war das nicht immer so. Von Anfang an bootete der PC ganz normal.
    Ich kann mich auch nicht explizit an eine Änderung am System erinnern, ab der das Phänomen aufgetaucht ist.
    In der Autostartkonfiguration hab ich mal testweise ein paar Anwendungen ausgeschaltet, damit der PC noch ein bisserl schneller hochfährt, aber da trat die Sache mit dem Pentium4Logo nicht auf.
    Später bin ich wieder zum normalen Systemstart zurückgekehrt, brachte keine Besserung...

    Tja, vielleicht fällt Dir nochw irgendwas ein...wär toll

    Danke bis dahin

    Uwe
     
  8. Wolfgang77

    Wolfgang77 Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    1. Oktober 2002
    Beiträge:
    20.804
    Hallo,

    seit wann oder nach welcher Änderung am System macht er das. Gehe davon aus dass das nicht immer so war. Diese Angaben würde die Fehlersuche erheblich leichter machen.

    PROSIT NEUJAHR

    Wolfgang
     
  9. rogerhedrich

    rogerhedrich Guest

    Kannst Du an den Lampen sehen oder höhren ob er die ganze Zeit arbeitet?
    Der Einzige bist Du übrigens nicht der das Problem hat.
     
  10. Nevok

    Nevok Ganzes Gigabyte

    Registriert seit:
    3. Oktober 2002
    Beiträge:
    12.196
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.

Diese Seite empfehlen